Antworten finden, helfen, diskutieren
Antworten
Highlighted
Community Manager
Beiträge: 1.862
Registriert: ‎26-05-2015

Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Liebe Community

 

Das Plug-in Silverlight wird nicht mehr länger vom Internetbrowser Firefox (ab Version 52) unterstützt. Damit Horizon Go auf allen gängigen Internetbrowsern genutzt werden kann, wird demnächst das Silverlight-Plug-in durch HTML5 ersetzt. Bis dahin empfehlen wir für das beste Streaming-Erlebnis, die Browser Internet Explorer 11 oder Apple Safari zu nutzen. Sobald die neue Horizon Go-Version zur Verfügung steht, werden wir euch hier informieren. 

 

Liebe Grüsse

Frida und Anina


----------------------------------------------------


Tipp: Mach hilfreiche Antworten auf deine Fragen sichtbar, indem du sie als Lösung akzeptierst. So profitieren auch andere Community-Mitglieder davon.
Astuce: Rendez les réponses utiles plus visibles en les acceptant comme solutions. Cela permettra aux autres membres de la Community d'en profiter également.

Award Winner
Beiträge: 2.124
Registriert: ‎22-02-2013

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

ahhh supi @Anina

 

DAS sind doch mal goodNews! und das am Montag morgen Smiley (zwinkernd)


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein Smiley (zwinkernd)


Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit ...?
fragt Albert Einstein Smiley (zwinkernd)
Supporting Actor Film
Beiträge: 18
Registriert: ‎11-02-2017

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

[ Bearbeitet ]

Das ist eine gute Nachricht @Anina, danke für die Meldung.

Könntest du bitte noch nachfragen wie lange wir warten müssen?
Eine Woche, einen Monat, ein Jahr, 5 Jahren?

Movie Star
Beiträge: 976
Registriert: ‎03-11-2015

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Erinnert ihr euch? UPC brauchte 3 Jahre, um die Horizon Go Liste zu aktualisieren, was im Prinzip in ca 1 Std. möglich wäre.

 

Die Ablösung von Silverlight und der Übergang zu HTML 5 ist eine deutlich komplexere Aufgabe. Ich denke, das wird ca 5 x länger dauern. Das bedeutet, dass wir in ca 15 Jahren wieder Horizon Go schauen können. Smiley (zwinkernd)

 

Bis dahin werden wir wohl oder übel auf Zattoo, Teleboy o.ä. ausweichen müssen....Smiley (traurig)

Supporting Actor Film
Beiträge: 18
Registriert: ‎11-02-2017

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Früher, für die Aktualisierung der Liste hiess es "Bald" und dauerte 3 Jahren, jetzt heisst es "Demnächst", vielleicht ist "Demnächst" nur ein paar Tagen?  Frustrierte Smiley

Movie Star
Beiträge: 976
Registriert: ‎03-11-2015

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

[ Bearbeitet ]

Ich denke, "demnächst" dauert länger als "bald" Lachender Smiley

 

Deswegen sind die 15 Jahre, die ich angegeben habe, keine schlechte Schätzung. Smiley (zwinkernd)

 

Also konkret lautet die Frage an UPC: dauert es Tage, Wochen, Monate, Jahre, Jahrzehnte oder Jahrhunderte bis HTML 5 kommt? Lachender Smiley

Movie Star
Beiträge: 583
Registriert: ‎24-04-2015

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

[ Bearbeitet ]

Das kommt bestimmt im Sommer.

Bleibt nur die Frage in welchem Sommer.

-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.
New Member
Beiträge: 1
Registriert: ‎20-03-2017

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Hallo Anina

Silverlight mehrmals installiert und ging dennoch nicht. Hast du dazu eine Mail versendet? Woher hätte ich es wissen können?

Freundliche Grüsse

Klaus

Movie Star
Beiträge: 976
Registriert: ‎03-11-2015

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Das kommt bestimmt im Sommer.

Bleibt nur die Frage in welchem Sommer.

 

Ich möchte nicht so lange warten. Bitte, UPC, HTML5 soll sehr bald kommen. Es soll in Zukunft keine Rolle spielen, welchen Browser man benutzt, weil Horizon Go bald überall funktioniert.

Supporting Actor Film
Beiträge: 6
Registriert: ‎13-03-2017

Betreff: Horizon Go: HTML5 löst Silverlight ab

Native 720p- bzw. 1080i-Auflösung wäre auch nicht verkehrt.

Bis dahin sehe ich Horizon Go (wie auch Swisscom TV Air, Zattoo & Co.) als nettes Zusatzgebastel an, das bei mir für ernsthaften TV-Konsum aber nicht in Frage kommt.