abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

MySports

Highlighted
Community Manager
1585 717 71

MySports Pro: Fragen & Antworten

Hallo zusammen

 

Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Infos zum neuen Senderpaket MySports Pro. Wir informieren euch über die Abos, Preise und Verfügbarkeit. Solltet ihr weitere Fragen haben, stehen euch unsere Agentinnen und Agenten an der Hotline zur Verfügung. Oder postet die Frage in diesem Thread. Der Inhalt wird laufend aktualisiert (farblich hervorgehoben).

 

LGupc-mysports-abo-overview-de.png

Frida

 

=============

 

 

Abo & Preise

 

Wieviel wird MySports Pro bei UPC kosten?
Die MySports Pro-Option kostet CHF 25.-/Mt. und kann ab heute (11.07.2017) abonniert werden.

 

Der Tagespass (Daypass) kostet CHF 9.- pro Tag und garantiert den Zugriff auf die kostenpflichtige MySports Pro-Option während des laufenden Tages. Die Inhalte stehen den Kunden mit einer Horizon-Box wie gewohnt zur Verfügung. Wer keine Horizon-Box hat, kann den Inhalt über Horizon.tv und auch online konsumieren.upc-mysports-abo-overview-de.png 

 

 

Wie wird das MySports-Angebot bei UPC aussehen?
Es wird einen Basis-Kanal (MySports HD) und mehrere Premium-Kanäle (MySports Pro) geben. Der Basis-Kanal wird im TV-Grundangebot enthalten sein und kann von allen bestehenden Kunden kostenlos empfangen werden.

 

MySports Pro wird eine Auswahl an Premium-Kanälen mit Live Sport Übertragungen bieten, die als Zusatzoption verfügbar sind. Ab September 2017 können auch für einzelne Spieldaten Tagespässe für die Premium-Kanäle bezogen werden. Die detaillierten Infos hierzu folgen demnächst.

 

Wie viele Kanäle wird es bei UPC in MySports Pro geben?
MySports Pro wird zahlreiche internationale Sportsender je Sprache umfassen. Die aktuelle Übersicht findest du auf der MySports-Seite.

 

upc-mysports-sender-overview-de.JPG

 

 

Gehört der Sender SFR1 auch zum Bouquet MySports Pro oder muss dieser separat abonniert werden?

SFR1 ist nicht Teil des Senderpakets MySports Pro. Wer an den Inhalten von SFR (z.B. englische Premier League) interessiert ist, kann die Option SFR Sport für CHF 9.95 abonnieren. Diese Option enthält die Sender SFR Sport 1, SFR Sport 2, SFR Sport 3 und SFR Sport 5.

 

Ersetzt MySports Pro das bisherige Paket Sports TV für CHF 10.-? Oder bleibt dieses bestehen?

Sports TV wird mit Einführung von MySports Pro nicht mehr angeboten. Wer die Option jedoch schon hat, kann sie selbstverständlich behalten. Eine automatische Migration gibt es nicht.

 

Kann ich mich heute schon für MySports Pro registrieren?

Ab dem 11. Juli 2017 sind die Abos wie folgt erhältlich:

  • Neukunden können die Option auf der MySports-Seite oder telefonisch unter der Nummer 0800 668866  abonnieren.
  • Bestandskunden können die MySports-Option vorläufig nur telefonisch (0800 668866) abonnieren.

Ich habe bereits eine Sport TV-Option abonniert. Muss ich zwingend auf MySports Pro wechseln, um diese Sender weiter empfangen zu können?

Bisherige Zusatzoptionen können auch weiterhin ohne Einschränkungen genutzt werden. Wer allerdings von den zusätzlichen Möglichkeiten und Angeboten aus dem Bundesliga- und Eishockey-Bereich profitieren möchte, dem empfehlen wir wärmstens einen Wechsel auf MySports Pro.

 

Im Frühjahr 2017 hat UPC Bestandes- und Neukunden unter dem Namen MySports Ice Hockey ein Spezialangebot unterbreitet. Wird dieses nach Ablauf der Promotion im Frühjahr 2018 automatisch verlängert?
Nein. Mit Abschluss der Schweizer Hockeysaison 2017/2018 (April 2018) wird die Promo automatisch eingestellt. Wer danach MySports Pro weiterhin nutzen will, muss das Abo individuell und kostenpflichtig erneuern.

 

Kann man MySports Ice Hockey only buchen?

Dies ist aktuell nicht geplant. Das Angebotspaket MySports Ice Hockey wurde im Frühling 2017 als spezielle Promo angeboten. Unser MySports-Angebot wird laufend entwickelt. Über Änderungen und Neuerungen halten wir dich hier auf dem Laufenden.

 

Gibt es für MySports Pro eine Mindestlaufzeit?
Nein, es gibt keine Mindestlaufzeit für MySports Pro. Unter Einhaltung der Kündigungsfrist von 3 Monaten kannst du die Zusatzoption jederzeit auf Ende Monat künden.

 

Verlängert sich durch den Abschluss von MySports Pro die Mindestvertragslaufzeit meines Connect & Play-Abos?

Nein. Bei MySports Pro handelt es sich um eine Zusatzoption mit eigenen Kündigungsfristen.

 

Worin unterscheiden sich in Zukunft der Basis-Kanal und die Premium-Kanäle?
Der Basis-Kanal MySports HD bietet folgende Inhalte: wöchentlich mind. ein Live-Spiel der Schweizer Eishockeyliga, Analysen und Studiogespräche und zahlreiche, weitere Sportübertragungen, unter anderem aus den Bereichen Handball, Beachvolleyball, Formel E.
MySports Pro ist der Sender für Sportbegeisterte, die die das volle Live-Sport-Angebot geniessen wollen. Das aktuelle Programmangebot findest du auf der MySports-Seite 

 

 

Verfügbarkeit

 

Ab wann kann ich MySports empfangen?
Der Basissender „MySports HD“ ist seit dem 20. April 2017 in der ganzen Schweiz aktiviert; vorerst noch ohne Programm. Im Laufe des Sommers 2017 wird der Sender in einer deutschsprachigen und einer französischsprachigen Version im Grundangebot ausgestrahlt. Zusätzlich werden die kostenpflichtigen MySports Pro-Sender aufgeschaltet.

 

Bereits jetzt kann garantiert werden, dass die Übertragung der ersten Spiele der (zweiten) deutschen Bundesliga mit dem Meisterschaftsstart am 28. Juli 2017 abrufbar sein werden.

 

Was muss ich unternehmen, um MySports mit meinem TV-Gerät zu empfangen?
Je nach genutztem Empfangsgerät muss g.g.f. ein manueller Sendersuchlauf durchgeführt werden. Kunden mit einem Horizon HD Recorder oder einer HD Mediabox brauchen nichts zu unternehmen. Weitere Infos findest du auf der Change Day-Seite.

 

Kann ich MySports mit allen Empfangsgeräten schauen?
Der Basissender MySports HD ist im Grundangebot enthalten und kann von allen UPC-Kunden empfangen werden (inkl. Decoderbox und DigiCard).


Die Sender MySports Pro können als kostenpflichtige Option zusätzlich abonniert werden. Voraussetzung für MySports Pro ist ein kostenpflichtiges digitales TV-Abonnement von UPC. Es kann sein, dass bei einigen älteren Empfangsgeräten zum Empfang von MySports Pro entweder die Box oder die Smartcard durch ein neueres Modell ersetzt werden muss (kostenlos). Melde dich in diesem Fall am besten bei unserer Hotline (0800 668866).

 

Gibt es auch Replay auf den Sendern?

Replay ist sowohl auf dem Basiskanal MySports HD, MySports Ice Hockey und auf den Sendern der kostenpflichtigen Option MySports Pro verfügbar.

 

Kann man mit einer CI+ Karte auch weiterhin aufnehmen?

Ja, sofern dein Fernsehgerät diese Funktion unterstützt und du diese Leistung bisher hattest, wirst du weiterhin aufnehmen können.

 

Auf welchen Programmplätzen wird MySports ausgestrahlt?
Der Basissender „MySports HD“ findest du in der Deutschschweiz und in der Romandie auf Programmplatz 9. Alle weiteren Sportsender befinden sich auf den Programmplätzen 100 bis 128. Im Tessin wird „MySports HD“ auf Programmplatz 99 verbreitet, gefolgt von den weiteren Sportsendern. Die Übersicht über die jeweiligen Senderplätze ist online abrufbar.

 

Wer vertreibt aktuell MySports?
MySports ist nur über das Kabelnetz empfangbar. Die Distributionspartner von MySports sind: UPC, Quickline AG, netplus.ch SA, Naxoo SA, Connecta AG, Evard Antennenbau AG, Rega Sense AG, Stadtantennen AG (Baar), EBL Telecom AG, Leucom Stafag AG, Sasag Kabelkommunikation AG, Kabelfernsehen Bödeli AG, Genossenschaft GGA Maur, Rii-Seez-Net und Stadt Lausanne (Citycable Lausanne).

 

Ich bin AbonnentIn von Swisscom TV / Sunrise TV. Kann ich ab Saison 2017/18 Live-Eishockey schauen?

Zum aktuellen Zeitpunkt wird MySports nur durch Kunden von UPC und den Vertriebspartnern empfangen werden können. KundenInnen der erwähnten Mitbewerber können ein Connect & Play-Abo bei UPC abschliessen und damit die Angebote des Basiskanals uneingeschränkt empfangen. Optional können sie auch die kostenpflichtigen Angebote von MySports Pro bestellen.

 

Was ist mit Kunden, die in einem Gebiet ohne Kabelanschluss wohnen (ohne UPC oder Distributionspartner)?

Wir bauen unsere Verfügbarkeit in der Schweiz laufend aus. Wir halten euch über das Angebot auf dem Laufenden.

 

In wie vielen Sprachen wird MySports verbreitet?
Der Sender wird in allen Regionen der Schweiz zu sehen sein und primär in Deutsch und Französisch ausgestrahlt. Die Eishockeyspiele mit Tessiner Beteiligung werden auch auf Italienisch übertragen und kommentiert.

 

Werde ich MySports auch mobil beziehen können?
Die Distributionspartner sind frei in der Vermarktung von MySports und damit auch in der Frage, ob MySports via Tablet und Handy geschaut werden kann. Bei UPC werden MySports Inhalte über eine Web- und eine Mobile-Lösung verfügbar sein.

 

Wird MySports auch in UHD ausgestrahlt?
Erste Abklärungen bezüglich der Ausstrahlung im UHD-Modus sind derzeit am Laufen. Genaue Umsetzungspläne und der Zeitpunkt sind jedoch noch offen.

 

 

Programminhalt

 

Werden auf MySports nur Eishockey oder auch andere Sportarten verbreitet? MySports hat ja schon letzten Sommer noch weitere Sportinhalte versprochen. 
Dieser Plan besteht natürlich weiterhin. Zu Beginn starten wir mit Fokus auf Eishockey und die Deutsche Bundesliga. Zusätzlich übertragen wir als einziger Schweizer TV-Sender die Rennen der Formel E. Weitere Highlights bilden die Beachvolleyball Coop Beachtour 2017 und 2018 sowie die Spiele der Schweizer Handballmeisterschaft Nationalliga A. Verhandlungen mit weiteren Verbänden und Organisationen sind im Gang.

 

Welche Hockey-Spiele werden auf MySports konkret übertragen?
Nebst allen National Leage (NLA)- und ausgesuchten Swiss League (NLB)-Spielen übertragen wir folgende Partien: Liveübertragung der Auswärtsspiele der Herren A-Nationalmannschaft, Spiele der Frauen A-Nationalmannschaft und der U-20 Nationalmannschaft (inkl. deren Weltmeisterschaften).
Alle weiteren Sportarten sowie deren Übertragung im Grund- oder Pay-Angebot findest du auf der MySports-Seite.

 

Wie sieht das generelle Programm von MySports aus?
MySports bietet den Zuschauern Live-Sport, kurzweilige Talks und sportnah recherchierte Hintergrundberichte zu Athleten, Taktik und Technik. Es wird neuartige Spiel-Analysen und Grafiken geben, sowie spannende Kameraeinstellungen und Statistiken.

 

Wird sich UPC um die TV Rechte anderer Sportarten und Ligen in anderen Ländern bemühen?
Der Basissender MySports HD startet im September 2017 mit Fokus auf das Schweizer Eishockey. Dazu kommen weitere Sportinhalte wie die deutsche Bundesliga. Was die Übernahme weiterer Sportinhalte betrifft, prüfen wir laufend mögliche Angebote. Sollten zusätzliche Inhalte/Sportarten hinzukommen, werden wir dich entsprechend informieren.

 

86 ANTWORTEN
Hollywood Star
2233 1697 43

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

@Frida

 

ich habe dazu nur eine einzige Frage:

 

Der ganz normale Sender: Eurosport 1 - der im jetztigen Grundangebot ist -

 

bleibt der im Grundangebot oder wird er auch von My Sports Pro (Bezahlversion) CHF 25.00 einverleibt?

 

danke für die Antwort @Frida

 

 


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit ...? fragt Albert Einstein
Tags (1)
Movie Star
686 561 25

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

Wie sieht es für die Kunden aus, wo kein Kabelanschluss vorhanden ist, oder der Kabelanbieter MySports nicht anbietet?





-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.
Community Manager
1585 717 71

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

Hallo @mesb

 

Der Sender Eurosport 1 HD wird Teil der Sportoption MySports Pro. Die Senderübersicht habe ich jetzt in die Q&As eingebettet. Du findest sie auch auf der MySports-Seite.

Hollywood Star
2233 1697 43

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten


Frida schrieb:

Hallo @mesb

 

Der Sender Eurosport 1 HD wird Teil der Sportoption MySports Pro. Die Senderübersicht habe ich jetzt in die Q&As eingebettet. Du findest sie auch auf der MySports-Seite.


danke @Frida

 

das heisst also, für den weniger sportbegeisterten Kunden (der keine 25.00 pro Monat für Sport ausgeben will) gibt es GAR KEINEN Sport mehr, auch nicht im Premium-Angebot.................

schade...........


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit ...? fragt Albert Einstein
Film Actor
110 136 1

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

@mesb Die SD-Version von Eurosport 1 verbleibt im Grundangebot und somit kostenfrei.

Hollywood Star
2233 1697 43

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

........ und früher war eben doch alles besser.........

 

früher................

 

als die heutigen sogenannten Premium-Sender noch Bestandteil des Super-Trio's waren und nicht 15 Stutz extra gekostet haben...............

 

da waren auch Eurosport 1 + 2 noch in den inbegriffenen Premiumsendern inbegriffen und kosteten nicht noch zusätzlich 25 Stutz

 

ein Hoch auf die guten alten Zeiten


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit ...? fragt Albert Einstein
Movie Star
686 561 25

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

Tja @mesb heute gilt eben:

CoolClips_vc061448.png

*Edith meint* 
Der Fairness halber muss ich aber sagen, das ist auch bei vielen anderen auch so. Auch in anderen Bereichen wie Lebensmittel, Unterhaltungselektronik, etc. Kleinere Packungen, weniger Inhalt aber gleicher Preis. Oder dann kleinerer Preis der Inhalt wird aber so reduziert, dass es trotzdem eine Preiserhöung ist.

-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.
Film Actor
110 136 1

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten

@Frida

 

Gehört der Sender SFR1 auch zum Bouquet MySportsPro oder muss dieser separat abonniert werden? In der von dir verlinkten Senderliste gehört er zu MySportsPro.

Movie Star
686 561 25

Betreff: MySports Pro: Fragen & Antworten


Camembaer schrieb:

@Frida

 

Gehört der Sender SFR1 auch zum Bouquet MySportsPro oder muss dieser separat abonniert werden? In der von dir verlinkten Senderliste gehört er zu MySportsPro.


Die Senderliste ist ja auch vom April. Von daher würde ich schon sagen, die MySports Seite ist aktuell. Also muss SFR1 seperat abonniert werden.

-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.