abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gamen für den guten Zweck

Community Manager

frag24h.jpg

 

24 Stunden spielt die Crew von eSports.ch ab Freitagnachmittag durch. Zum eigenen Vergnügen, vor allem aber für ein Schulprojekt in Afrika. Und du kannst helfen.


Spendenkonto: Paypal

eSports.ch berichtet täglich aus der kompetitiven Gaming-Welt. Am Freitag steht der Wettkampf für einmal im Hintergrund. Ins Zentrum rückt der Charity-Gedanken. Einen ganzen Tag lang spielt das Team freundschaftlich diverse Games, empfängt Gäste und versucht hin und wieder etwas Schlaf zu finden.

 

Du kannst  auf Twitch live dabei sei und den Akteuren über die Schulter schauen. Und dich an der Aktion beteiligen. Namentlich angelehnt an eine bekannte Spendenaktion, wird nämlich auch bei “Jeder Frag zählt” Geld gesammelt. Zu Gute kommt der Betrag einem Projekt in Mulanke, im Süden von Malawi. Dort fehlt vielen Leuten das Geld für die Schulgebühren. Das ist ein Problem: Denn ohne Bildung keine Arbeit, ohne Arbeit kein Geld, ohne Geld keine Bildung. Ein Teufelskreis. (Weiterlesen)

 

Bilder vom Event:
DSC_0006_small.jpgDSC_0007_small.jpgDSC_0009_small.jpgDSC_0018_small.jpgDSC_0023_small.jpgDSC_0029_small.jpgDSC_0031_small.jpgDSC_0033_small.jpgDSC_0034_small.jpgDSC_0036_small.jpg

DSC_0039_small.jpgDSC_0041_small.jpgDSC_0042_small.jpg