abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC setzt künftig auf das Mobilfunknetz von Swisscom

Movie Star

Good News für alle unsere Handy-Nutzer: Ab ca. 2019 nutzen wir neu das Mobilfunknetz von Swisscom. Somit profitierst du künftig von unseren attraktiven Mobile-Angeboten mit hervorragender Abdeckung in der ganzen Schweiz (gem. Connect-Test).

 

upc-mobile-logo.jpg

 

Swisscom wird ca. anfangs 2019 Salt als Anbieter ablösen. Damit können wir unseren Kundinnen und Kunden auch in den kommenden Jahren einzigartige Angebote schnüren, die auf einer zukunftsfähigen, qualitativ hochwertigen Mobilfunk-Infrastruktur aufbauen. Bis zum Wechsel auf das Netz von Swisscom bleibt Salt weiterhin unser Netzwerkanbieter. Danach stellt UPC automatisch auf das neue Netz von Swisscom um – die Kunden müssen dabei nichts unternehmen. Weitere Informationen zum definitiven Zeitpunkt des Wechsels von Salt zu Swisscom werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

 

Hier geht’s zur Medienmitteilung.

10 Kommentare
Leading Role

Hallo und vielen Dank für die gute Nachricht.

Wäre es nicht auch möglich ab 2019 die gut funktionierende Swisscom Box für das UPC TV-Produkt zu benutzen ? Da würde auf einem Schlag alles funktionieren, wie Replay, Guide, Lautstärke der Lüftung, Reaktionszeit, usw…

Es wäre super ! oder nicht ?

Movie Star

Das finde ich eine gute Idee unter der Voraussetzung, dass die Digi Card uns erhalten bleibt.

Film Actor

Find ich gut. Mit dem Salt / Orange Netz gabs immer wieder Probleme. Zudem scheint die Zusammenarbeit zwischen Salt und UPC eh ist stocken gekommen zu sein. Salt will ja ins Festnetz eingreifen usw.

 

Swisscom und UPC zwei sehr starke Partener. Sehen wir das mal so.

 

Auch die Mobile Swisscom Hotspots sind sehr gut vetretten in der Schweiz.

 

Ich begrüsse den Wechsel.

 

Die Frage Oben wegen der TV Box find ich fehl am Platz. Hat überhaupt nichts mit mobiler Telefonie zu tun.

NB: Die Swisscom TV Box ist auch nicht ohne Fehler.....

 

 

 

 

Hollywood Star

@rad

 

du wurdest vor ein paar Stunden an anderer Stelle von einer anderen Person schon einmal darauf aufmerksam gemacht, 

dass MOBILE nichts - aber auch rein gar nichts mir der DigiCard zu tun hat! 

Mach bitte nicht so ein durcheinander, und hör mal zu wenn dir jemand was erklärt dankeschön!

 

*kopfschüttel

Leading Role

Sorry @Panasony und @mesb aber dass die TV-Box nichts mit dem Mobilen Dienst zu tun hat weiss ich auch!

Es hat aber mit der SWISSCOM etwas zu tun ! 

 

 

Film Actor

Du bist trotzdem im falschen Film :-)

Wenn du Fragen hast wegen der Horizon TV Box oder zur Swisscom TV Box usw.

Hier gehts um Mobile Telefonie.

 

 

TV Star

Ich wollte mal schauen, wieviel mich ein Mobile Abo mit Connect 200 kosten würde. Dabei musste ich wieder feststellen, dass die neue Homepage das Allerletzte ist. Keine Ahnung warum man die alte übersichtliche Darstellung bei den Kombis durch einen so amateurhaften und chaotischen Schwachsinn ersetzen konnte. Sorry für die deutliche Aussage, aber da löscht es mir nur noch ab, das ist mir zu blöd. Dann lass' ich es halt sein...

Film Actor
Hoffe das spätestens nach der Umstellung zu Swisscom auch die MultiCard angeboten wird (Apple Watch, iPad).
Supporting Actor Film
Kriegen wir dann auch ENDLICH Premium SMS?
Supporting Actor Film

Was man von Swisscom bekommt, hängt vom UPC-Verhandlungsgeschick ab.

Die Migros-Mobile-Abos laufen auch über Swisscom. Als ich noch bei Migros war, bekam man ein 3G-Netz sowie kein Visual Voicemail auf dem iPhone. Nur die normale Combox.

Später gab es dann bei Migros die Möglichkeit auf ein LTE-Abo zu wechseln, welches aber sehr stark gedrosselt wurde und von den Download-Zahlen her sogar noch hinter denen des 3G-Abos zurücklagen.

Schnelle Downloads für alle gibts bei Swisscon jedenfalls nicht, da würde es mich wundern wenn UPC was superschnelles anbieten kann. Ich bleib jedenfalls noch bei Salt und warte mit dem Wechsel bis die Bedingungen klar sind.