abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Connect Box

Highlighted
ALF
TV Actor
6 13 1

Connect Box vs. Technicolor Box

Wie bekannt bekommt man ja in den nächten Tagen eine Connect Box zugesant.

 

Da ich bei der letzten Umtasuchaktion auch eine Connect Box erhalten hatte und diese (mehrere Boxen) jeweils durch Downstream BIT Error die Box nach ca. 5Min zum Rebooten gebracht hatten, wurde die Box dann vom Techniker mit einer Technicolor Box ersetzt.

Dies aber auch erst nachdem mehrere Techniker die Leitung und den Hausanschluss gemessen hatten und es keine messbaren Probleme zu erkennen gab (auch wurden Steckdosen vorsichtshalber ausgetauscht ohne Erfolg).

 

Ich gehe ja stark davon aus, dass die UPC Zentrale nicht verändert wurde. Resp. ich mit der nächsten "neuen" Box das selbe Problem haben werde.

 

MUSS ich nun den Wechsel auf die neue Box machen, weil die im Vergleich zur Vorgängerbox verbessert wurde, oder bleibe ich auf der Technicolor weil diese funktioniert??

 

8 ANTWORTEN 8
Community Manager
2843 941 228

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

@ALF , du musst auf dein altes Modem verzichten. Die UPC TV Box wird nur mit der Connect Box ausgeliefert.

 

Liebe Grüsse
Daniele


Member of @UPC_Team
ALF
TV Actor
6 13 1

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

@ Daniele: Und das macht mir Angst.
Beim letzen Versuch ging es über Wochen bis endlich jemand die Sache verstanden hat und die Connect Box entfernt hat.
>Connect-Box-Critical-No-Ranging-Response-received (Habe ich auch Beiträge dazu im Forum)

Da ich sehr stark davon ausgehe, dass ich wieder in das Problem laufe habe ich grosse Bedenken die Connect Box anzuschliessen.
Ausser jemand kann mir bestätigen dass die Box ein neues Produkt ist und dort dieses Problem BEHOBEN wurde
Movie Star
602 449 29

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

Das weisst du erst nachdem die neue Box angeschlossen ist. Kannst ja eventuell einen Nachbar fragen, falls einer von denen auch bei UPC ist.

Award Winner
339 816 17

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box


@ALF  schrieb:
@ Daniele: Und das macht mir Angst.
Beim letzen Versuch ging es über Wochen bis endlich jemand die Sache verstanden hat und die Connect Box entfernt hat.
>Connect-Box-Critical-No-Ranging-Response-received (Habe ich auch Beiträge dazu im Forum)

Sporadische nicht alltägliche "No Ranging Response received - T3 time-out" mit der Priorität "critical" sollten keinen Einfluss haben, siehe Beitrag von @GrandDixence.


Website Connect 300 & 2 DigiCards Compact & Digit Isio C & Apple TV 4K
ALF
TV Actor
6 13 1

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

Ich hatte so viele T3 Fehler dass die Box einen Reboot gemact hat und das alle 5-10 Minuten
Der Techniker konnte kein Problem messen. Aber die Box hat darauf reagiert ;-(
Movie Star
88 176 2

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

Der Einsatz eines EuroDOCSIS 3.0 8x4 Kabelmodems wie der Technicolor ist heute nicht mehr empfehlenswert. Für Details siehe:

 

https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/M%C3%B6chte-mein-Technicolor-Modem-gegen-UBEE-3200/m-...

 

https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Die-neue-Connect-Box-ist-nicht-so-schnell-wie-das-alt...

 

Ein EuroDOCSIS 3.0 24x8 Kabelmodem ist aus technischen Gründen störungsanfälliger als ein EuroDOCSIS 3.0 8x4-Kabelmodem. Der Techniker hat bei der Suche des technischen Mangels im Fernsehkabelnetz "das Handtuch geworfen" und dem (nichts ahnenden) Kunden ein EuroDOCSIS 3.0 8x4-Kabelmodem "untergejubelt".

 

Wenn kein dedizierter Glasfaser-Internetanschluss (FTTH) verfügbar ist:

https://mobilecommunity.ch/wbb/index.php?thread/326-salt-fiber-oder-salt-unlimited-surf-f%C3%BCr-hei...

 

sollte man "viel Energie" in die Einforderung der Behebung dieses technischen Mangels des Internetanschlusses über das Fernsehkabelnetz investieren. Der Internetanschluss über das Fernsehkabelnetz (EuroDOCSIS) ist nach dem FTTH aus technischen Gründen die zweitbeste Lösung für die Realisierung des Internetanschlusses eines Privatkunden.

 

Auch mit einem EuroDOCSIS 3.0 24x8-Kabelmodem, wie der ConnectBox, darf man als zahlenden Privatkunde erwarten, dass das Kabelmodem tagelang einwandfrei läuft und nicht regelmässig die Synchronisierung mit dem CMTS verliert oder gar das "Handtuch wirft" und neustartet!

https://de.wikipedia.org/wiki/Cable_Modem_Termination_System

 

Verliert das Kabelmodem häufig die Synchronisierung mit dem CMTS oder startet sich gar neu, darf man ruhig die UPC Hotline-Telefonnummer (Tel. 0800 66 88 66) wählen und beim technischen Support eindringlich die Behebung des technischen Mangels im Fernsehkabelnetz einfordern!

 

Es empfiehlt sich, mit den "lieben Nachbarn" sich über die Kabelmodem-Probleme auszutauschen. Je mehr Nachbarn sich gleichzeitig bei der UPC Hotline melden und sich über Probleme mit dem Internetanschluss über das Fernsehkabel beklagen, desto eher ist UPC Cablecom bereit, "richtig" Geld in die Finger zu nehmen und die defekten, "teuren" Komponenten in diesem Fernsehkabelnetz auszutauschen...

 

Ich überwache mit eigenen Routern/Firewalls mehrere mit der von UPC Cablecom bereit gestellten ConnectBox realisierte EuroDOCSIS 3.0-Internetanschlüsse an verschiedenen geografischen Standorten mit regelmässigen, automatischen Ping-/ICMP-Messungen.

 

Alle 30 Sekunden wird ein Ping an einen im Internet stehenden, externen Server ausgesendet (pop.gmx.net und ntp.switch.ch). Kommt kein Pong zurück, gilt der Internetanschluss als "gestört". Alle Synchronisationsverluste oder gar Neustarts des EuroDOCSIS-Kabelmodems werden durch die regelmässigen, automatischen Ping/ICMP-Messungen erkannt und im Router/Firewall-Logbuch protokolliert.

 

https://www.lancom-forum.de/lancom-systems-router-aeltere-modelle-z-b-821-1621-1521-wireless-1821-wi...

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Ping_(Daten%C3%BCbertragung)

 

Im Zeitraum vom 22.05.2019 bis 22.06.2019 konnte ich mit den regelmässigen, automatischen Ping-/ICMP-Messungen nur einige wenige, offenbar geplante Ausfälle dieser EuroDOCSIS 3.0-Internetanschlüsse feststellen:

 

-23.05.2019: 04:02 bis 05:16 Uhr => Ausfall (wahrscheinlich) wegen (geplanten) Wartungsarbeiten durch UPC Cablecom

 

- 25.05.2019: 01:01 bis 01:19 Uhr => Ausfall (wahrscheinlich) wegen (geplanten) Firmware-Update des EuroDOCSIS-Kabelmodems

 

- 20.06.2019: 02:28 bis 02:49 Uhr => Ausfall (wahrscheinlich) wegen (geplanten) Firmware-Update des EuroDOCSIS-Kabelmodems

 

Hochgerechnet hatten diese EuroDOCSIS-Internetanschlüsse für den oben genannten Zeitraum eine Verfügbarkeitsrate von > 99.73 %.

 

Ist der Endkunde auf einen zuverlässigen Internetanschluss angewiesen (z.B. Homeworking), muss der Internetanschluss redundant über zwei verschiedene, unabhängige Internetanbieter (z.B. UPC Cablecom <-> Mobilfunkanbieter) erfolgen. Siehe dazu:

 

https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Internet-Ausfall/m-p/120199#M7063

 

https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Internetausfall-in-4411/m-p/121067#M7209

 

Den EuroDOCSIS-Internetanschluss kann man selber mit den Angaben unter:
https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Internet-sehr-langsam-zwischen-18-22-Uhr-nur-25-des/m...
kontrollieren.

 

Weiter sollten die "Gute Performance-Regeln" eingehalten werden:
https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Diagnose-Tool-der-Connect-Box-sagt-quot-Ihr-Heim/m-p/...


WLAN-Empfang mit einer App à la WiFiAnalyzer kontrollieren. Siehe auch:
https://community.swisscom.ch/t5/Mobile/Smartphone-wechselt-laufend-zwischen-WLAN-und-LTE/m-p/531329...

 

Für die WLAN-Störungssuche siehe:
https://www.lancom-forum.de/lancom-wireless-aktuelle-accesspoint-z-b-l-45x-l-4-f35/verbindungsabbrue...

ALF
TV Actor
6 13 1

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

Ich habe gestern Abend ca. 19:00 das Modem getauscht und seit diesem Moment bis jetzt 10x T3 time out in den Netzwerk Logs......
Ob das OK ist??
Movie Star
88 176 2

Betreff: Connect Box vs. Technicolor Box

Wenn kein T4 time out kommt, ist das (wahrscheinlich) nicht besorgniseregend:

https://community.upc.ch/t5/Internet-mit-Modem/Internet-unterbrochen/m-p/108943/highlight/true#M5701