abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Connect Box

Community Manager
3199 983 250

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

@janthalmann , von wo startet die IP vergabe des DHCP's? Du hast im Log folgendes:

"VirtualServerBase|1  |client connected 'PSYCHO/Jan'(id:2) from 192.168.0.1:63878"

 

Im Normalfall bezieht die Connect Box die 192.168.0.1, oder? Nun frage ich mich, wie du vom PC aus diese IP beziehen kannst? Wie sieht bei dir diese Einstellung auf der Connect Box aus? Hast du bei deinem PC eine fixe IP eingestelt? Sorry, ich bin kein IP Profi, aber ich habe auch einen TS Server im Einsatz und die Verbindung klappt intern, wie auch von extern ohne Probleme

 

2019-06-27_12h29_13.png

 

Liebe Grüsse

Daniele


Member of @UPC_Team
Supporting Actor Film
6 0 0

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

@gonzo Der TS Server ist unter vollgender IP ereichbar: 80.218.120.176 weis nicht welche art von IP das ist.

 

@Daniele_UPC, Mit der ersten frage bin ich überfordert.

-Ja die 192.168.0.1 ist die Adresse des Routers, allerdings bekommen alle Geräte mit denen ich es Probiert habe diese IP. Hab auch noch in ältern Logs(2018) nachgeschaut und das war auch damals schon so.

-Ich habe keine fixe IP Adresse, da sich diese höchst selten ändert (ca. alle 1-2Jahre). Wen sie sich änder sind die Ports einfach ohne funktion und müssen neu umgeleitet werden.

 

 

Problem.PNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TV Star
232 102 6

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

das ist eine externe IP. du musst dich mit deinem server via interne IP  verbinden (192.168.x.x)

Supporting Actor Film
6 0 0

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

@gonzo Wiso? Macht ja keinen unterschied ob ich jetzt mit der internen oder externen IP connecte.

Habe es wie gewünscht nochmals mit der IPv4 Adresse des Servers Probiert. Hat nicht funktioniert. Wie schon zuvor erwähnt hat auch dieses mal der Router die Verbindung blockiert.

TV Star
232 102 6

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

der router kann nicht die verbindungen im LAN blokieren. der kann nur "falsch" routen, aber wenn die adresse pingbar ist, dann ist die verbindung auch möglich.

Movie Star
1059 468 47

Betreff: Verbinungs Problem mit eigenem Server

Wenn du die externe IP verwendest, dann geht das Netzwerkpaket vom Client-PC zum Router, wird ein NAT auf das WAN Interface gemacht, dort realisiert das WAN Interface es ist es selbst, dann geht es durch das Port Forwarding, wird nochmals ein NAT rückwärts gemacht und das Paket kommt beim Server an. Falls die Firewall noch aktiv ist, dann geht es noch zweimal durch die Firewall.

 

Wenn du jedoch die interne Server IP verwendest (Annahme Client ist 192.168.0.10 und Server ist 192.168.0.20), dann geht das Paket gar nie zum Router, sondern gleich (via Layer 2) direkt zum Server. Das müsste auf jeden Fall ohne jegliche Unterbrüche funktionieren.