abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Feedback (Community & Blog)

Supporting Actor TV
3 1 0

Preisänderung ohne Absprachen

Hallo zusammen

 

im Sept. 17 haben wir in Mellingen ein Abo gelöst über CHF 59.- (Irgendwas mit Internet 200) 

Seit Januar 18 werden uns aber anstatt 59.- 89.- verrechent. 

Offenbar ist das neu so, weill der Vermieter nicht mehr für die Anschlussgebühren aufkommen muss und somit das Ganze dem Mieter belastet wird. 

 

Wir als Mieter wurden nicht informiert und hatte ja aus diesem Grunde auch das Abo gelöst. 

 

Welche möglichkeiten gibt es. Eigentlich möchten wir das ABO per sofort kündigen. 

 

Sind wir die einzigen mit diesem Problem? Ich Schalte morgen den Beobachter und Kassensturtz ein, da die Gesrpäche mit der UPC arrogant und unfreundliche waren und zudem haltet die UPC fest, dass es keine Vertragsänderung ihrerseits gegeben hat. 

Welche Möglichkeiten bieten sich hier an?

 

Gruss, R.C.

4 ANTWORTEN 4
Hollywood Star
2862 2250 62

Betreff: Preisänderung ohne Absprachen

hi @Mellingen

 

da upc die Namen der Abo's alle paar Monate ändert und jedes Mal auch minim verändert - was einhergehend auch Preisaufschläge mit sich zieht, reichen deine Angaben nicht wirklich um nachvollziehen zu können, was genau zu welchem Zeitpunkt von wem aus verändert wurde.

 

Dass der Grundanschluss nicht mehr in den Mietnebenkosten integriert ist, ist schon etwas länger her soweit ich mich erinnere......

 

irgend eine Interaktion muss also stattgefunden haben.

 

Wie genau - heisst dein Abo? ev. vorher? und aktuell?

 

lg - mes


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Respekt bekommt man nicht geschenkt – man kann ihn auch nicht kaufen – man kann ihn NUR verdienen!
Movie Star
1314 691 88

Betreff: Preisänderung ohne Absprachen

Meine Vermutung geht hin, das ihr ein Connect (&Play) Abo gelöst habt das im Monat 89.- kostet.

 

Vermutlich habt ihr jetzt 3 Monate von einer Promotion für 59.- profitiert, und die wäre jetzt im Januar vorbei. War so weit ich mich erinnern kann mal aktuell letztes Jahr.

 

Kannst du uns sonst mal eine vor Januar und nach Januar Rechnung einscannen? Natürlich mit geschwärzter Kundennummer/Telefonnummer.

Supporting Actor TV
3 1 0

Betreff: Preisänderung ohne Absprachen

nee war keine promotion sondern ein wechsel mit dem upc partner. bis im januar bezahlte der vermieter die anschlussgebühren. ab januar sollten wir diese bezahlen, aber es wurde weder informiert noch irgendwas. wir hatten ja den vertrag mit der upc also ist die erwartungshaltung, dass man bei preisänderungen informiert wird, damit man reagieren kann. siehe versicherungen usw. das wurde nicht gemacht...bewusst nicht gemacht. der preis war einfach rund 35% höher ohne kommentare usw...

gruss r.c.

Supporting Actor TV
3 1 0

Betreff: Preisänderung ohne Absprachen

Das abo konnte nach eine Beschwerde gekündigt werden. Dank Dimitrios Tsarouchas, hat UPC einen unzufriednen Kunden weniger.

lg, RC