abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Fernsehen

GELÖST
Highlighted
Movie Star
2136 2222 10

TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Einige Kunden, zu denen auch ich gehöre, können ihre TV-Zusatzoptionen nicht mehr im MyUPC-Kundenkonto anpassen (siehe hier). Stattdessen erscheint eine Fehlermeldung. Ich bitte UPC, dieser Angelegenheit nachzugehen und hier zu informieren, wenn das Problem behoben werden konnte.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Movie Star
2136 2222 10

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Unglaublich!

Wahnsinn!

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Auch bei mir funktioniert es nun, 27 Wochen nach meiner Fehlermeldung. Danke hierfür an UPC!

Informiert wurde ich allerdings nicht, obwohl dies ja unter anderem von den Moderatoren in diesem Thread mehrmals versprochen wurde, letztmals hier. Aber immerhin konnte nun endlich ein leidiger Fehler beseitigt werden.

127 ANTWORTEN 127
Movie Star
1444 651 9

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Dito. Hab's mal per Telefonsupport angeschubst, aber leider kann man hier ja nie wissen, ob's nicht einfach wieder untergeht.

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13190 3106 116

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Unter MyUPC kommt auch bei bei mir unter Optionen folgende Fehlermeldung

Movie Star
3718 406 35

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Hallo zusammen

Vielen Dank für euere Beiträge. Ich bin nun dran und melde mich sobald ich Informationen dazu habe.

Freundliche Grüsse
Sani

Movie Star
2136 2222 10

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Danke! Noch ein Hinweis: Nunzio musste im Dezember 2013 Handstände machen, um bei mir und etlichen weiteren Kunden Replay, Filmtrailer und den SRF-Player zum Laufen zu bringen – siehe hier. So wie ich mich erinnere, bedurfte es hierfür auch manueller Eingriffe im Kundenprofil, um die zerschossene Datenbank zu restaurieren – siehe hier.

Ich würde es also begrüssen, wenn ihr die Behebung des hier geschilderten Fehlers so hinbekommen würdet, dass danach Replay, Filmtrailer, der SRF-Player und nun auch noch MyPrime immer noch laufen und wir nicht in den Zustand von Dezember 2013 zurückfallen.

Ich bin wirklich gespannt.

Movie Star
1444 651 9

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Jup, ich befürchte auch, dass es sich wieder um ein ähnliches Problem handelt.

Movie Star
3718 406 35

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Hallo Spock1967

Vielen Dank für die Info und das Mitdenken.

Freundliche Grüsse
Sani

Film Actor
148 89 2

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Hallo zusammen

Wie bereits im Digital TV Tread (MyPrime mit Cisco HD Recorder und Power combi nicht möglich...) geht das bei mir auch nicht.

Hallo Luise

Vielen Dank für deine prompte Antwort.

Ok, dann hab ich bis jetzt immer alles richtig gemacht.

Bei mir kommt jedoch die Standartantwort, die es bei UPC Cablecom mometan immer wieder gibt:

icon-error-message-big.png

Probleme

Leider ist bei der Bearbeitung ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie Ihre Anfrage. Erhalten Sie diese Meldung erneut, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.

Macht aber gar nichts, den momentan bin ich nicht an MyPrime interessiert. Eigentlich kann ich sagen zum Glück, sonst würde ich mich wieder ärgern.

Gruss berner

Movie Star
1444 651 9

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Kommt ihr voran? Wie sieht's aus?

Der Support wollte mich noch zurückrufen, wird das noch was?

Movie Star
2136 2222 10

Re: TV-Optionen für Horizon lassen sich im MyUPC-Kundenkonto nicht administrieren

Mein Kundenkonto funktioniert ebenfalls immer noch nicht. Wie geht es jetzt in dieser Angelegenheit weiter? Können wir mit einer Bearbeitungszeit, die den üblichen Schweizer Usanzen für die Behandlung allgemeiner Kundenanliegen entspricht, rechnen, oder müssen wir uns auch in diesem Bereich auf eine monatelange Wartezeit, während der hinter den Kulissen angeblich mit Hochdruck gewerkelt wird, einstellen?

Sorry, merkt ihr eigentlich wirklich nicht, wie nervend all die Fehler und deren extrem schleppende Bearbeitung für die Kunden sind?