abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet mit Horizon

Supporting Actor TV
3 3 0

2. Anschluss im unteren Stockwerk?

Hallo zusammen

 

In unserem Einfamilienhaus gestaltet sich folgendes Problem: Im oberen Stockwerk steht die Horizon Box und die Connect Box angeschlossen, im unteren Stockwerk kommt aber vom WLAN-Signal nur noch ein Bruchteil an. Für ein LAN-Kabel ist die Strecke zu lang und umständlich, Powerline strahlt abartig.

 

Unten haben wir eine normale 2-Loch-Dose.

 

Nun die Frage, ob dafür ein weiteres Abo benötigt wird, eine weiter was-auch-immer-Box oder nur ein Router? Schlussendlich brauchen wir unten nur das Internet, also einen Router.

13 ANTWORTEN 13
Movie Star
1446 751 94

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?

Mit nur einem Abo muss Netzwerk ins Untergeschoss und dort kannst du dann einen Accesspoint montieren, der dir das WLAN bereitstellt.

 

Soll unten eine  zweite ConnectBox  an die Fernsehdose kommen, so benötigst du ein 2. Abo.

 

Schau doch mal unter MyUPC, dort stehen die Preise für ein Zusatzabo. Dies ist weniger teuer als das 1.Abo.

Film Actor
130 56 6

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?


@Dominik2206  schrieb:

 

Für ein LAN-Kabel ist die Strecke zu lang und umständlich, (...)


Ist das die Meinung eines Laien, wenn ich mal so fragen darf?

 

Ich würde dir empfehlen trotzdem die Möglichkeit eines LAN Kabel zu prüfen. Ein solches Kabel kann bis zu 100m lang (Verlegekabel aber nicht Patchkabel) sein, darum kann ich mir das "Strecke zu lang" nicht so recht vorstellen. Den auch wenn man das Kable durch eine Elektrofirma installieren lässt, dürfte die amortisation gegenüber einem zweiten Abo nicht so lange sein. Zudem hat man mit zwei Abos nicht mehr ein eigenes komplettes internes Netzwerk.

 

Wenn das mit einem fest verlegten Kabel trotzdem überhaupt nicht infrage kommen sollte und das zweite Abo auch nicht so das ware ist vielleicht als dritte Alternative ein Mesh Wlan System ins Auge fassen

 

https://www.digitec.ch/de/s1/page/mesh-abdeckung-bis-in-die-hinterste-ritze-8072

Supporting Actor TV
3 3 0

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?


@EZS1234  schrieb:

@Dominik2206  schrieb:

 

Für ein LAN-Kabel ist die Strecke zu lang und umständlich, (...)


Ist das die Meinung eines Laien, wenn ich mal so fragen darf?

 

Ich würde dir empfehlen trotzdem die Möglichkeit eines LAN Kabel zu prüfen. Ein solches Kabel kann bis zu 100m lang (Verlegekabel aber nicht Patchkabel) sein, darum kann ich mir das "Strecke zu lang" nicht so recht vorstellen. Den auch wenn man das Kable durch eine Elektrofirma installieren lässt, dürfte die amortisation gegenüber einem zweiten Abo nicht so lange sein. Zudem hat man mit zwei Abos nicht mehr ein eigenes komplettes internes Netzwerk.

 

Wenn das mit einem fest verlegten Kabel trotzdem überhaupt nicht infrage kommen sollte und das zweite Abo auch nicht so das ware ist vielleicht als dritte Alternative ein Mesh Wlan System ins Auge fassen

 

https://www.digitec.ch/de/s1/page/mesh-abdeckung-bis-in-die-hinterste-ritze-8072


 

Naja, Laie nicht im eigentlichen Sinn, bin zwar kein Informatiker aber in Sachen Technik auch nicht auf den Kopf gefallen.

Es ist eben nicht zu lang von der Strecke her, müsste aber einmal durchs Wohnzimmer, durchs Esszimmer, den Gang entlang, das Treppenhaus hinunter und nochmal durch den Gang bis es dann da ist. Ist nicht schön und praktisch lösbar.

Und dieses Mesh-Netzwerk ist meiner Ansicht nach schon wieder Overkill. Ist ein interessanter Artikel, aber bei dem Preis und der unnötig grossen Abdeckung können wir auch doch Powerline installieren, wenn man dann sowieso im ganzen Haus diese Dinger stehen hat.

 

 

Movie Star
1446 751 94

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?

Und im Rohr des Fernsehkabels hat es keine Platz mehr für ein dünnes Netzwerkkabel?

Award Winner
2765 816 95

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?


@TheSven  schrieb:

Und im Rohr des Fernsehkabels hat es keine Platz mehr für ein dünnes Netzwerkkabel?


Oder eventuell im Rohr vom Telefon?


Website Connect 300 & 2 DigiCards Compact & Digit Isio C & Apple TV 4K
Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13526 3106 132

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?

Hallo,

welcher Depp verlegt sich 100m Netzwerkkabel im Haus-nachträglich? Obwohl die Geschwindigkeit nicht daruter leidet, wenn man sauber gearbeitet hat.

Da du keine Netzwerk Hausinstallation Cat5-Cat7 hast, empfehle ich dir zwei Varianten.

 

1. Es hängt vom Vertrag ab.

UPC stellt dir event. ein kostesloses Poerline Set (WLAN mit einem weiteren Hotspot über die Stromleitung) kostenlos zur Verfügung. Hast du keinen entsprechenden Vertrag kostet dieses Set CHF 5.-/Mt.

Dann würde ich mir im freien Handel was von Devolo oder AVM kaufen-einmalig.

 

2. Du brauchst kein neues "Abo" sondern als Alternative eine "zweite" Internetleitung!

Vorraussetzung ist natürlich wieder eine Kabeldose im Zimmer, wo du dein neues (2.tes)

Modem anschliessen kannst.

 

Die Preise für ein weiteres Modem:

Internet 50 für CHF 20.- /Mt.

Internet 200 für CHF 50.- /Mt.

Internet 400 für CHF 60.- /Mt

 

 

 

 

 

Award Winner
2765 816 95

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?


@Ex-Community Member  schrieb:

Hallo,

welcher Depp verlegt sich 100m Netzwerkkabel im Haus-nachträglich? Obwohl die Geschwindigkeit nicht daruter leidet, wenn man sauber gearbeitet hat.

Da du keine Netzwerk Hausinstallation Cat5-Cat7 hast, empfehle ich dir zwei Varianten.

 

...

@Ex-Community Member: Ich wäre zum Beispiel so ein Depp.


Website Connect 300 & 2 DigiCards Compact & Digit Isio C & Apple TV 4K
Leading Role
172 82 5

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?

Ich wäre /bin auch so ein Depp.

Powerline ist hier wohl das praktischste, aber du möchtest wohl die Strahlung nicht. (Wlan Router wäre aber genau gleich stark in der Sendeleistung)

Ich würde wirklick mal hinter die UPC Dose schauen, diese ist zu 99% mit der unteren verbunden. Dort soltest du ein Rohr haben aus dem das Kabel kommt. Hier kannst du einfach ein Netzwerkkabel durchschieben, bei mir hat es zumindest den Platz dafür.

Supporting Actor TV
3 3 0

Betreff: 2. Anschluss im unteren Stockwerk?


@Trubadix  schrieb:

Ich wäre /bin auch so ein Depp.

Powerline ist hier wohl das praktischste, aber du möchtest wohl die Strahlung nicht. (Wlan Router wäre aber genau gleich stark in der Sendeleistung)

Ich würde wirklick mal hinter die UPC Dose schauen, diese ist zu 99% mit der unteren verbunden. Dort soltest du ein Rohr haben aus dem das Kabel kommt. Hier kannst du einfach ein Netzwerkkabel durchschieben, bei mir hat es zumindest den Platz dafür.


Das ist wirklich keine schlechte Idee mit der Dose. Werde mir mal so ein Kabel holen und schauen ob die verbunden sind und ob man da auch die Abzweigung trifft.. Danke.