abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet mit Modem

GELÖST
Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Hallo Forum

 

Ich besitze eine Connect-Box und dahinter eine Zyxel USG40 als Firewall. An dieser wiederum sind div. Switches und Access-Points im LAN1 unterwegs.

 

Im Anhang habe ich die Config der Connect Box sowie der USG.

 

Aktuell ist die Box im Router-Modus und vergibt per DHCP 5 Adressen im Range 192.168.0.5. Die Firewall hat eine statische IP 192.168.0.5 am WAN-Port. Im LAN gehts mit 192.168.1.1 weiter.

 

Mein Ziel ist es zwecks Port-Forwarding an mein NAS und sauberer Konfiguration das Modem in den Bridge-Mode zu schalten. Die Umstellung auf IPv4 wurde vor Kurzem gemacht.

 

Ich bin mir nicht ganz sicher mit der Umstellung und bitte um euren Rat. Liege ich richtig, dass ich zuerst die Connect Box in den Bridge-Mode schalte, danach von einem LAN-Port auf den WAN der USG gehe (aktuell so). In der USG stelle ich im WAN1-Interface die IP auf Get automatically und es müsste funktionieren ?

 

Besten Dank für eure Unterstützung

 

Andreas Graf

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Movie Star
1466 759 94

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Richtig, genau so wie du es beschrieben hast läuft es ab.

 

Wichtig ist einfach noch, dass an der ConnectBox kein weiteres Gerät angeschlossen ist. Du hast danach nämlich nur noch 1 extern Ipv4 Adresse zugute. Sollte ein anderes Gerät diese erhalten, so bekommt deine USG keine mehr.

 

Das WLAN wird im BridgeModus automtisch deaktiviert.

 

Wenn alles geklappt hat erreichst du danach das WebInterface der ConnectBox unter 192.168.100.1 aus deinem Netz.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

12 ANTWORTEN 12
Movie Star
1466 759 94

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Richtig, genau so wie du es beschrieben hast läuft es ab.

 

Wichtig ist einfach noch, dass an der ConnectBox kein weiteres Gerät angeschlossen ist. Du hast danach nämlich nur noch 1 extern Ipv4 Adresse zugute. Sollte ein anderes Gerät diese erhalten, so bekommt deine USG keine mehr.

 

Das WLAN wird im BridgeModus automtisch deaktiviert.

 

Wenn alles geklappt hat erreichst du danach das WebInterface der ConnectBox unter 192.168.100.1 aus deinem Netz.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

@Ex-Community Member

Frage

Ist ein Zugriff von extern so bei dir nach der Umstellung möglich?

 

 

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

@TheSven: Super vielen Dank Ich werde das morgen gleich ausprobieren.

 

@Ex-Community Member: Habe ich noch nicht probiert, aber mit dem richtigen Port-Forwarding sollte das kein Problem sein.

Movie Star
1466 759 94

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Nachdem du auf Bridge-Modus umgestellt hast, ist die ConnectBox nur noch ein Modem. Dort muss also nichts mehr eingestellt werden.

 

Wenn du von Extern auf interne Ressource zugreifen möchtest, musst du die Ports auf deinem Router/Firewall freigeben und an das richtige Gerät weiterleiten (Port forward).

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Das hat tiptop geklappt. Ich habe noch eine weitere Frage und machen hierzu nicht extra einen neuen Thread auf.

 

Ich möchte mein Synology NAS an einem anderen Standort off-site auf ein zweites NAS sichern. Hierzu verbinde ich mich über Open VPN mit dem zweiten NAS. Da die ext. IP-Adresse natürlich ändert, möchte ich eine dynamischen DNS-Service nutzen. Ich habe gelesen, dass die Connect-Box keine dyn-DNS Dienste unterstützt.

 

Wie kann ich das am besten lösen ? Ich habe gelesen dass die Synology auch Dyn-DNS Services unterstützt, jedoch ist sie ja hinter der Connect-Box die sozusagen die Tür zum NAS ist. Spielt es keine Rolle woher die Aktualisierung der IP kommt, solange sie kommt ?

 

Schönes Wochenende

Movie Star
1466 759 94

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Super, schön zu hören.

 

Richtig, jetzt wo deine ConnectBox als Modem konfiguriert ist, kann sie eigentlich nichts mehr, ausser Modem sein.

 

Dein Synology kann ohne Probleme das DynDNS machen. Sie macht in etwa dasselbe wie www.wieistmeineip.de und gibt dann den erhaltenen Wert an DynDNS weiter. Sie gibt nicht ihre interne IP weiter.

 

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Hallo The Sven

ist der Brigde Modus der Connect Box der sog. Modem Modus?

Finde nämlich den Bridge Modus nicht....

Danke und Gruss,

Denmark

Highlighted
Movie Star
1466 759 94

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

Richtig: Bridge-Modus = Modem-Modus

 

Nur ne andere Bezeichnung.

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13524 3106 132

Betreff: Bridge Mode und Zyxel USG Firewall

gnulpf...

bin nun im Modem-Modus, kann aber die Connectbox nicht mehr ansprechen.

die Adresse 192.168.0.1 und die Adresse 192.168.100.1 gehen nicht....

bin nur noch über 3G online....