abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet mit Modem

Supporting Actor TV
2 0 0

Betreff: Ein neuer Versuch

"Network currently based on DOCSIS 3.0, with partial migration to DOCSIS 3.1 planned for 2020"

 

Das "partial" gefällt mir dabei überhaupt nicht...

TV Actor
68 52 3

Betreff: Ein neuer Versuch

Im Bereich DOCSIS 3.1 tut sich wieder etwas: 

 

Quelle: http://www.goo.ch/New/Angebotohne.htm

 

Umstellungen am 27. August 2019

Betroffene Kunden von internationalen Senderpaketen

Für Kunden mit Horizon, D4A, CI+ / Digicard, Converter, welche nicht auf die UPC TV Box wechseln, werden die internationalen Zusatz- und Adult-Entertainment Pakete ab dem 13. August 2019 nicht mehr verfügbar sein.

 

Betroffene Senderpakete: Italia, Portugues, Portugues Premium, Espanol, Turkiye, Albanica, Pink Plus, Bosna, Arabia, Russia, Africa, Erotic.

 

Diesen Kunden wird mittels Schreiben ein neues Angebot unterbreitet (UPC TV).
  

Was passiert am 13. August 2019?

  • An diesem Tag werden die TV-Sender der internationalen Zusatzpakete sowie Adult Entertainment auf den älteren Empfangsgeräten (Horizon, D4A, CI+ / Digicard, Converter) nicht mehr empfangbar sein.
  • Auf den betroffenen Sendern wird ab dem 13. August eine Tafel mit oben erwähnten Information eingeblendet.
  • Die Sender werden noch bis zum 27. August 2019 im TV-Guide ersichtlich sein.


Warum werden die Pakete bereits am 13. August 2019 abgeschaltet?

Als Vorbereitung für den 1G-CH Launch muss im Access-Netzwerk entsprechendes Frequenzspektrum frei gemacht werden, damit darin die zusätzlichen Internet-Daten übertragen werden können. Daher können alle internationalen Pakete nur noch über IP (UPC TV) verfügbar gemacht werden und nicht mehr auf den älteren DTV Plattformen.

Diese Umstellung und der Upgrade des Access-Netzwerkes benötigt entsprechend Zeit und muss bis zum Launch von 1G-CH abgeschlossen sein. Deshalb werden diese Pakete bereits per 13. August abgeschaltet.
 

Sendersuchlauf

Alle Kabelanschluss Kunden, welche unverschlüsseltes digitales Fernsehen (Basic TV), eine Digicard oder einen Converter benutzen,  müssen am 27. August 2019 zwingend einen Sendersuchlauf durchführen.

TV Actor
68 52 3

Betreff: Ein neuer Versuch

Flächendeckendes DOCSIS 3.1 mit 1 Gigabit-Angeboten scheint bei UPC definitiv bis Ende 2019 eingeführt zu werden: https://www.upc.ch/de/ueber-uns/mediencenter/medienmitteilungen/details.351_16265_09eg40.html/

 

P.S: Bei UPC arbeiten definitiv chronische Optimisten: "Die Entwicklung im Internet-Bereich ist mit -9‘000 Abonnementen die beste seit dem 4. Quartal 2017. ..." Wow. 

TV Star
271 142 2

Betreff: Ein neuer Versuch

Hier würd mich dann aber auch Interessieren ob bei diesem 1 Gbit Flächendeckend auch endlich Upload mit 1Gbit möglich ist oder wenigstens 500mbit.

 

Ich befürchte aber leider es wird ein 1 Gbit/ 100Mbit werden. Es gibt immer mehr Clouddienste etc. wo es vielen an Upload mangelt.

Movie Star
1051 821 36

Betreff: Ein neuer Versuch


@Sovereign  schrieb:

Hier würd mich dann aber auch Interessieren ob bei diesem 1 Gbit Flächendeckend auch endlich Upload mit 1Gbit möglich ist oder wenigstens 500mbit.

 

Ich befürchte aber leider es wird ein 1 Gbit/ 100Mbit werden. Es gibt immer mehr Clouddienste etc. wo es vielen an Upload mangelt.


 

Docsis 3.1 erlaubt bis zu 10 Gbit/s Download und bis zu 1 Gbit/s Upload

 

Was für ein Speedprofil UPC allerdings anbietet steht dann wieder auf einem anderen Papier. Darüber wird UPC zu gegebener Zeit sicher informieren.

 

 

-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.