abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet mit Modem

Supporting Actor Film
6 2 0

Outlook 2016 imap Einstellungen

Hallo liebe Community,

 

ich habe gerade mein Passwort für das UPC-Webmail geändert. Ich konnte das Passwort auch auf dem Android-Handy problemlos ändern.

Im Outlook 2016 kann ich das neue Passwort hinterlegen, aber beim Verbindungsversuch kommt die Fehlermeldung "falscher Benutzername bzw. Passwort". Gehe ich wieder in die Kontoeinstellungen, steht da wieder das alte Passwort.

 

Kann mir jemand alle Einstellungen nennen, die ich für das imap-Konto im Outlook 2016 hinterlegen muss. (Port, Verschlüsselungsmethode und SPA für imap und smtp)

 

Danke.

 

3 ANTWORTEN 3
Leading Role
166 76 5

Betreff: Outlook 2016 imap Einstellungen

Wenn das alte Passwort wieder drin ist, ist die beim neuem vermutlich ein Schreibfehler passiert.
Wenn das Passwort richtig ist fragst du am besten mal in einem Outlookforum.
Hier noch deine gewünschten Daten.

Film Actor
91 86 1

Betreff: Outlook 2016 imap Einstellungen

Supporting Actor Film
6 2 0

Betreff: Outlook 2016 imap Einstellungen

Hallo Trubadix und Audii,

 

danke für eure Links. Den Link auf die UPC-Einstellung kenne ich sehr gut, leider fehlt da die Hälfte der nötigen Angaben. (z.B. ob via TLS, SSL, ... verschlüsselt wird)

 

Der Link auf die Microsoftseite hilft wenig, weil da zwar erklärt wird, wie man ein imap-Konto einrichtet, aber natürlich stehen da die UPC-Angaben nicht drin...

 

Könntet ihr mal in euren Outlook-Einstellungen nachschauen und alle Angaben rausschreiben?

 

 

 

Nachtrag:

Ich habe mein imap-Konto im Outlook gelöscht und wieder neu aufgenommen. Dabei musste ich nur die Emailadresse und das Passwort angeben, der Rest wird automatisch übernommen. Jetzt scheint die Emailadresse wieder normal zu funktionieren.

 

Der Vollständigkeit halber hier die Daten:

Benutzername: vollständige Emailadresse

eingehender Server: imap.hispeed.ch | Port: 993 | Verschlüsselung: SSL/TSL (SPA: nein)

ausgehender Server: smtp.hispeed.ch | Port: 465 | Verschlüsselung: SSL/TSL (SPA: nein)

smtp erfordert gleiche Authentifizierung wie Posteingangsserver