abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mediabox

Supporting Actor TV
2 0 0

Abowechsel nicht gewünscht

Hallo, heute habe ich eine Rechnung von UPC für den Kabelanschluss erhalten. Da ich bereits im Januar für 12 Monate bezahlt hatte, telefonierte ich diesebezüglich an UPC. Es wurde mir erklärt, dass es sich dabei um einen Fehler handle und die Rechnung annulliert würde. Gleichzeitig machte man mir das Angebot, in der monatlichen Rechnung neu auch die Gebühr für den Kabelanschluss einzubeziehen. Ich stimmte unter der Bedingung zu, dass am Abonnement (ich habe das "Smart-Combi") nichts geändert werde und diesebezüglich alles so bleibt wie bisher. Nun erhalte ich von der Post die Mitteilung, dass ich am 2. Mai ein 4 kg schweres Paket von UPC erhalte. Ich habe nun in "My UPC" nachgesehen und festgestellt, dass mein Abo "Smart-Combi" ohne mein Einverständnis auf "Happy Home 500" geändert wurde.

Was kann ich machen, damit alles beim alten bleibt?

Danke für die Hilfe und freundliche Grüsse

Chlauspi

3 ANTWORTEN 3
Movie Star
1032 815 35

Betreff: Abowechsel nicht gewünscht

Bei der Hotline (Administration) anrufen. Das hier ist nur ein Kunden helfen Kunden Forum.
-------------------------------------------------------------------
Info für Allergiker: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten.

Supporting Actor TV
2 0 0

Betreff: Abowechsel nicht gewünscht

Das hatte ich kurz vor 18 Uhr gemacht und mehr als 10 Minuten gewartet, ohne dass jemand erreichbar war - nachher hiess es:" Sie haben ausserhalb der Bedienungszeit angerufen". Nun muss ich bis am 2. Mai warten und dann wieder eine Ewigkeit am Hörer hängen, bis jemand rangeht - einfach mühsam.

UPC Techniker
723 287 32

Betreff: Abowechsel nicht gewünscht

Die Hotline sollte IMHO auch am 1. Mai erreichbar sein :-)

Service Techniker CATV
bei einem Partnernetz