abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mediabox

GELÖST
Highlighted
Supporting Actor Film
17 1 0

Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Meine Connect Box macht in letzter Zeit ziemlich Schwierigkeiten:

- 18.3.: Netz läuft, aber Login bei Box nicht möglich. Musste einen harten Reset machen, hat mich eine Stunde gekostet bis alles wieder so war wie vorher (Netzwerkname und Passwort geändert)

- 21.3.: Netz läuft nicht, harter Reset. Nachher mehrere Anläufe bis Netzwerk umbenannt werden konnte, teilweise wird in der Connect Box App der neue Name angezeigt, aber bei der WLAN-Suche erscheint noch der alte. Zeitwaufwand eine Stunde

24.3.: Netzwerk nach Stromausfall noch da (unter neuem Namen), aber Geschwindigkeit Null. Reset notwendig, dabei wurde auf Original-Namen und Passwort zurückgesetzt

Ich habe es jetzt aufgegeben Netzwerkname und Passwort zu ändern und verwende das was unten auf der Box aufgedruckt ist. Es ist mir schlicht zu blöd nach jedem Problem eine Stunde lang alles wieder einzurichten.

Frage an die Community: bin ich der einzige der diese Probleme hat?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Award Winner
2570 751 83

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

@Gaston_63: Man könnte jeweils eine aktuelle Konfiguration sichern und nach einem "Reset" wieder neu laden. ;-)


Website Connect 300 & 3 DigiCards Compact & 2 Digit Isio C & Apple TV 4K
11 ANTWORTEN 11
Movie Star
718 289 30

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Sieht im Moment so aus, ja.
Nutzt du eventuell irgendwelche Dienste die viele Verbindungen öffnen? (Zum Beispiel TOR, Bittorrent, ...)
Award Winner
2570 751 83

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

@Gaston_63: Man könnte jeweils eine aktuelle Konfiguration sichern und nach einem "Reset" wieder neu laden. ;-)


Website Connect 300 & 3 DigiCards Compact & 2 Digit Isio C & Apple TV 4K
Supporting Actor Film
17 1 0

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Nein, gar nicht, nur ganz normale Programme
Supporting Actor Film
17 1 0

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Habe gar nicht gewusst dass dies geht, werde ich gerne mal ausprobieren. Merci Chokito!
Leading Role
249 87 14

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Deine Aussagen sind etwas komisch.

1. Hast du ipv4 oder 6?

2. Ein Hardreset dauert max. 15 min bevor das Modem wieder sauber mit IP Adresse online ist!

3. zu der Uhrzeit 21:3xxx teilweise wird in der Connect Box App der neue Name angezeigt,

was bedeutet für dich teilweise? So ein Fehlerbild gibt es nicht!

4. aber bei der WLAN-Suche erscheint noch der alte. 

liegt wohl an deinen Clients, entferne/lösche doch alle alten WLAN Verbindungen!

 

Ich vermute du benutzt noch irgendwelche eigenen Router, Repeater o.a. und dein Problem liegt hinter dem Modem!

Was für ein Modem hast du denn und warum willst du SSID + PW ändern?

 

Andere haben dass Problem nicht!

 

 

Award Winner
1653 929 36

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Sorry falsch gelesen.

 

TZ

Bei UPC hat der Glasfaseranschluss immer noch einen Kupferdraht am Ende, aber schnell ist es
Supporting Actor Film
17 1 0

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Hallo Felix

Zu deinen Fragen:

1. Du fragst vielleicht lustige Sachen! Keine Ahnung, was immer halt Default-mässig eingestellt ist. Ich vermute jedoch ipv4, da ich wenn ich auf dem Mac unter den Netzwerk-Einstellungen nachschaue, dort bei ipv6 keine Netzwerkadresse sehe

2. Genau, habe ich auch gemerkt. Ist nervend lange!

3. Was ich meine ist dass ich dass ich den Netzwerknamen über die App geändert habe, und in der App wird mir der neue Name angezeigt und das Modem hat neu gestartet. Wenn ich aber die Liste der verfügbaren WLANs auf einem Gerät anschaue wird mir der alte Name angezeigt. 4. Ich weiss wie ich nicht mehr verwendete Netzwernamen löschen kann, aber das sollte eigentlich keinen Unterschied machen, da mir eh nur in der Umgebung aktive Netzwerknamen angezeigt werden, was nicht funkt, sehe ich gar nicht.

Ich habe keinen Router, Repeater oder anderes, sondern Plain Vanilla Steckdose -> Connect Box.

Und SSID PW will ich ändern weil ich eigentlich gerne einen persönlichen Netzwerknamen hätte und kein Passwort, welches unten auf der Box aufgedruckt ist, man hört ja immer man solle nie das Initial-Passwort verwenden.

Anyhow: ich bin froh bin ich jetzt auf Default, denn gestern hatte ich wieder dasselbe Problem. Alle Geräte haben das Netz angezeigt, ich konnte mich damit verbinden (also PW noch OK), aber dann wurde mir "Keine Verbindung" angezeigt (was ich meine ist dass ich auf dem iPhone ein Häkchen neben dem Netzwerknamen hatte, aber darunter stand "keine Internet-Verbindung").. Aus-/Einschalten brachte nichts (Netwerkname sichtbar, Connection möglich, aber dann wieder "keine Internet-Verbindung"). 10-Sekunden Reset (Kugelschreiber hinten reindrücken) brachte auch nichts. Nach einem 30-Sekunden Reset und mehreren Minuten Wartezeit war dann alles OK, automatisches Login und die Daten flutschen.

Das ist mir in den letzten 14 Tagen 4x passiert!

Movie Star
718 289 30

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Hast du die App jetzt auf einem der beiden Geräte deinstalliert, damit sie nur noch auf einem Gerät installiert ist? 

Oder noch besser, überall deinstalliert?

Supporting Actor Film
17 1 0

Betreff: Connect Box eigener Netzwerkname instabil

Ich habe die App verwendet da ich meistens nicht über Safari auf die Connect Box zugreifen kann. Ich wähle die URL http://192.168.100.1/, dann wähle ich blind die Sprache (beim ersten Mal werden mir nur Knöpfe ohne Beschriftungen angezeigt, erst wenn ich "Weiter" und "Zurück" wähle, erscheint die Sprache zu den Knöpfen. Dann tippe ich das Passwort der Connect Box ein, der Knopf "Weiter" wird blau, ich klicke drauf, dann passiert nix. Gar nix. Nicht mal eine Fehlermeldung. Deshalb benutze ich ja die App, weil ich über den Browser nicht auf die Box komme.
Interessanterweise hat es jetzt aber gerade wieder mal geklappt, ich bin auf die Box gekommen, aber rate mal was mir als erstes geraten wird: den Namen des Netzwerkes und das Passwort zu ändern. Gröööl! Das ist ja genau das was mir Ärger bereitet, und wo mich der Felix gefragt hat, weshalb ich denn auf die hirnverbrannte Idee (er hat es nicht so geschrieben, aber gemeint) komme, dies tun zu wollen.
Aber ich zögere wirklich die App zu löschen, wenn ich nur 1 von 10x über den Browser auf die Box komme...