abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Off-Topic

GELÖST
Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13199 3106 115

Betreff: DAB+ über Kabel?

LOL ! :smileyvery-happy:

 

Neun Monate auf eine Antwort zu warten, die man gestellt hat, das ist schon der Hammer!

Supporting Actor Film
10 8 0

Betreff: DAB+ über Kabel?

Gut Ding will Weile haben

Ich warte weiter gespannt auf eine Antwort und höre DAB über die Wurfantene

Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13199 3106 115

Betreff: DAB+ über Kabel?

Angenommen, ihr würdet jemandem eine Frage stellen, und es kommt neun Monate lang keine Antwort, wie würdet ihr euch fühlen?

UPC Techniker
712 264 31

Betreff: DAB+ über Kabel?

DAB+ über den Kabelanschluss kommt, morgen werden 70 Sender im Lineup von UPC aufgeschaltet.

 

Aber: Der Frequenzbereich ist wegen der Vorbereitung für den Docsis 3.1 Upstream anders, als bei normalen (terrestrischen) DAB+ Empfängern

 

DAB+ terrestrisch: 174- 230 MHz

DAB+ cable: 252 - 260 MHz

 

Es gibt eine Produktseite: https://www.upc.ch/de/support/produktuebersicht/fernsehen/digital/

 

Service Techniker CATV
bei einem Partnernetz
Film Actor
153 191 2

Betreff: DAB+ über Kabel?

Danke @glarner für diese interessanten News, die hier leider in den Tiefen der UPC-Webseite fast verschwinden. Als intensiven Nutzer des UPC-Radioangebotes interessiert mich die Weiterentwicklung sehr.
Leider ist der Versuch mit DAB+-Cable geographisch auf einige wenige Quartiere der Stadt Luzern limitiert. Für wann wohl das Rollout für die Restschweiz geplant ist? Sommer? 201x? 202x?

UPC Techniker
712 264 31

Betreff: DAB+ über Kabel?

Hallo Camembaer

 

Das DAB+ Bouqet sollte ab morgen in allen Regionen verfügbar sein. (nur DCH?) Empfangen werden kann es aber nur mit einem DAB+cable Radio (Erweitertes Frequenzband). Normal DAB+ Radio geht nicht.

 

Der Pilot in Luzern geht noch ein Stück weiter (UKW Abschaltung), dass hat mit dem Rollout von Docsis 3.1 zu tun.

 

Gruss René

 

 

Service Techniker CATV
bei einem Partnernetz
Leading Role
229 90 15

Betreff: DAB+ über Kabel?

Bitte keine solchen Experimente mit IEC zu Antenne über Krokodilklemme

Das Verursacht nur Störungen im Netz

 

31qRZkIXngL._SX355_

(\/) (°,,,°) (\/)
Ex-Community Member
Nicht anwendbar
13199 3106 115

Betreff: DAB+ über Kabel?

Morgen Abend ist ja der Change Day. Da führe ich den Sendersuchlauf durch.

 

Muss ich am 24. November wieder eins durchführen? Oder gilt das mit dem neuen DAB + Standard für Radios wirklich nur für Luzern, gibt es in den anderen Regionen am 24. November keine Änderung =>ausserhalb Luzerns am 24. November kein Sendersuchlauf nötig?

 

Ich möchte den Sendersuchlauf nur 1 x machen müssen.

Movie Star
1247 631 83

Betreff: DAB+ über Kabel?

Habe mir gerade das Kurzmanual vom DAB+Cable Radio angesehen.

https://www.upc.ch/dam/www-upc-cablecom-ch/Fernsehen/generic/image/dab-cable/UPC_dab_plus_manual.pdf

 

Langsam wirds ne richtige Kabelei, wenn man die Horizon, die ConnectBox und noch das DAB+Radio an einer Dose benutzt.

 

Ein Adapterstecker jagt den Anderen.

 

Für mich persönlich ist das kein Problem, aber ich kann mir vorstellen, dass das für den Einen oder Anderen, der nur "User" ist langsam kompliziert wird.

Supporting Actor Film
10 8 0

Betreff: DAB+ über Kabel?

Vom Verfasser dieser Frage ein herzliches Dankeschön für die Antwort! Gut Ding will eben Weile haben ...

 

Docsis 3.1 Upstream ?

 

Da kenne ich mich gar nicht aus, nehme aber an, dass die DAB+ terrestrisch Frequenzen mit irgendwelchen anderen Signalen belegt sind. Sehr schade, da bspw. mein Tuner in der Stereoanlage (Einzelkomponenten 19 Zoll) so inskünftig nicht wirklich nützlich sein wird. Oder ist das nur eine Übergangslösung?

 

Gruss, Denmark