abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tech News

Highlighted
Community Manager
6084 1548 464

Textbombe kann iPhones und iPads in Absturzschleife schicken

(Bild: USAF/Delanie Stafford)(Bild: USAF/Delanie Stafford)

Das Zusenden einer Zeichenfolge reicht aus, um Apple-Geräte bis hin zur aktuellen iOS-Version 13.4.1 temporär außer Gefecht zu setzen.

 

Entfernte Angreifer können iPhones und iPads durch Übermittlung bestimmter Schriftzeichen vorübergehend lahmlegen. Wird die arabische Zeichenfolge als Mitteilung empfangen, friert das Gerät zuerst meist ein und kann anschließend in eine Absturzschleife geraten. Möglich macht dies offenbar ein erneuter Bug in Apples für die Textdarstellung verantwortlicher API Core Text: Beim Versuch, die Schriftzeichen darzustellen, kommt es zum Crash.

 

Weiter zum Originalbeitrag

 

Quelle Beitrag: heise.de


Member of @UPC_Team