abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

Visitor
1 0 0

Erinnerung: Rücksendung Empfangsgerät für digitales Fernsehen! Euer ernst?

Da denkt man sich nach etlichen Problemen mit der Cabelcom es ist entlich alles gut. Zuerst hatte ich nur Internet Aussetzer mit der Horizon Box. Danach hab ich nach etlichen Telefonaten die ganz neue Box von Cabelcom bekommen. Wer hätte es gedacht eine Neue Box die nichtmehr funktionierte nach nur 5 Minuten. Zuerst kommen die dann mit etlichen 0815 Lösungsvorschlägen, die in vielen Fällen nichtmal einen Sinn ergeben da ich direkt was dass kann nicht mit dem und dem Problem zusammen liegen weil die Technisch manchmal echt überhaupt keine Ahnung haben... aufjedenfall konnte ich die Box zurückschicken und bekam eine neue nun läuft alles tip top. Jedoch bekomm ich nun ernsthaft ein schreiben ich hätte nun eine Box die nicht zurück gesended wurde. Ich habe die Horizon Box wie auch die Neue Box gleichzeitig bei der Post vorbeigebracht!

 

Hat sonst noch jemand die Erfahrung mit diesem Erinnerungsbrief gemacht?

3 ANTWORTEN 3
Award Winner
748 454 30

Betreff: Erinnerung: Rücksendung Empfangsgerät für digitales Fernsehen! Euer ernst?

Hallo @Charif

 

Wharscheinlich ist da mal die Post etwas lahm mit dem versenden der Pakete und die UPC wollte (weil es so lange gedauert hat) dich errinnern alles wieder zurück zu senden, was du nicht mehr brauchst. Aber dies ist nur eine Vermutung.

 

Eine bessere Antwort, kann dir da bestimmt das @UPC_Team geben. 

 

 

____________________________________________
LG
Punisher

Happy Home 600 // LG G6 whit Android OS Oreo 8.0
Supporting Actor Film
7 3 0

Betreff: Erinnerung: Rücksendung Empfangsgerät für digitales Fernsehen! Euer ernst?

hatte ich auch, es ging jedoch um die Digicard.

UPC ist aber nicht fähig dies im Brief mit irgendeinem Wort zu erwähnen....
TV Star
381 316 9

Betreff: Erinnerung: Rücksendung Empfangsgerät für digitales Fernsehen! Euer ernst?


@Charif  schrieb:

Da denkt man sich nach etlichen Problemen mit der Cabelcom es ist entlich alles gut. Zuerst hatte ich nur Internet Aussetzer mit der Horizon Box. Danach hab ich nach etlichen Telefonaten die ganz neue Box von Cabelcom bekommen. Wer hätte es gedacht eine Neue Box die nichtmehr funktionierte nach nur 5 Minuten. Zuerst kommen die dann mit etlichen 0815 Lösungsvorschlägen, die in vielen Fällen nichtmal einen Sinn ergeben da ich direkt was dass kann nicht mit dem und dem Problem zusammen liegen weil die Technisch manchmal echt überhaupt keine Ahnung haben... aufjedenfall konnte ich die Box zurückschicken und bekam eine neue nun läuft alles tip top. Jedoch bekomm ich nun ernsthaft ein schreiben ich hätte nun eine Box die nicht zurück gesended wurde. Ich habe die Horizon Box wie auch die Neue Box gleichzeitig bei der Post vorbeigebracht!

 

Hat sonst noch jemand die Erfahrung mit diesem Erinnerungsbrief gemacht?


Also das Schreiben von UPC ist in diesem Falle wirklich sehr einfach zu verstehen, auch das Vorgehen falls die Box bereits zurückgeschickt wurde und trotzdem ein Schreiben versendet wurde ist eigentlich unmissverständlich festgehalten: Solltest du die Box bereits zurück gesendet haben und trotzdem ein Schreiben bekommen haben, so gehe auf die Seite www.post.ch und mache dort via Track&Trace eine Sendungsverfolgung. Gib dazu die Paketnummer, welche auf deiner Post-Quittung vermerkt ist ein. Dann siehst du ob die Box noch unterwegs ist oder bereits angekommen ist. Sollte die Box bereits angekommen sein (vor mehr als 10 Tagen ist auch im Schreiben erwähnt), so wende dich via Hotline direkt an UPC.

 

Man kann UPC ja vieles vorwerfen, aber das Vorgehen in Fällen wie Deinem ist nun wirklich unmissverständlich klar.