abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

Highlighted
TV Actor
38 49 0

Facts

Facts

Ich war UPC Boxen Tester der ersten Stunde.

Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet, da sich die Probleme der

User eigentlich immer wiederholen, wenn man die Community liest.

Ich möchte möglichst neutral schreiben, ich weiss natürlich das andere

Provider auch nur mit Wasser kochen!

Ich habe auch geschrieben das diese Box, genau gleich wie die Horizon, zu schnell

und mit zu vielen Mängeln auf den Markt geworfen worden ist! Danke Herr Tveter.

Das Resultat sehen wir ja jeden Tag!

Da ich aber nun mal bei UPC unter Vertrag bin, schreibe ich eben über UPC!

Ich möchte auch kein Buch schreiben über UPC, der Titel würde wahrscheinlich

etwa  lauten (eine unfähige Firma)

Nun zu den Facts, ich habe ja schon im September/Oktober geschrieben,

das die Updates auf sich warten lassen. Wir warten immer noch, also wieder

warten,warten,warten!

Von der Favoriten Sortierung im Guide reden wir schon nicht mehr!

Der zweitgrösste Flop ist die Koppelung der externen Soundhardware,

einmal gehts, dann wieder nicht, dann ev. ein Neustart, dann ev. das ganze System

samt TV herunterfahren uws usw!

Wenigsten hat in dieser Beziehung die Koppelung mit der Horizon Box mittels

Eines 4 stelligen Codes des jeweiligen TV Herstellers geklappt!

Der grösste Flop ist eigentlich nicht mehr zu überbieten, ich meine das löschen

Von aufgenommenen Sendungen. Ein absolutes Versagen von UPC!

Dann zur Fernbedienung, die ihren Namen nicht verdient.

Dieses kleine unfertige Ding ist vielleicht gut zum Fernbedienen einer

Puppenstube, aber nicht für eine moderne Homeanlage! Siehe z.B. die neuen

Fernbedienungen von Swisscom, Sunreise oder auch neu

Von Quickline! Ein Himmelweiter Unterschied.

Ein grosser Flop ist auch das man die Vor und Nachlaufzeit nicht manuell beim

Programmieren einstellen kann, aber auch das ist ja nichts neues für Euch.

Ein kleines Beispiel: Ihr schaut z.B die Tagesschau auf ARD anschliessend kommt aber

ausserplanmässig der Brennpunk dazwischen und schon ist das Filmende der

Progammierten Sendung nicht mehr vorhanden, weil 10 Min Nachlaufzeit einfach nicht

reichen!

Vorschlag: die nächstfolgende Sendung mitprogrammieren, oder noch besser eine private

Box  kaufen, (Technisat, Humax) usw., ( da kann man Vor und Nachlaufzeit selber

bestimmen) und die Box über eine zweite Leitung ( Dreilochdose) anschliessen,(da habt Ihr

wenigsten die wichtigsten Sender dabei) So etwas ist ja schon längsten normal, ausser bei

UPC.

Nun noch meine Gedanken betreffs der möglichen Übernahme von Sunrise.

Macht euch nicht zuviel Hoffnung, das die ABO Preise dann günstiger werden!

Ob dann alles viel besser wird wage ich zu bezweifeln, da können wir nur hoffen.

wenn die Fusion aber nicht stattfindet, dann müssen wir halt mit der UPC so weiterleben

wie jetzt. Wie gesagt warten  warten  warten auf das nächste Updatchen!

Wünsch euch allen trotzdem viel Mut und Zuversicht beim TV gucken!