abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

GELÖST
Highlighted
Supporting Actor Film
16 11 1

HappyHome 600

Hallo Zusammen

Ich habe mal einen Speedtest durchgeführt, mit der von UPC vorgeschlagener App. Cnlab.

Da habe ich nun download von höchstens 355. Sollte ich nicht 600 haben?

Danke :-)

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
TV Actor
48 43 3

Betreff: HappyHome 600

Hast du den Speedtest mit einem LAN-Kabel und nicht per WLAN durchgeführt? Per WLAN wären diese Werte als gut zu beurteilen.  

9 ANTWORTEN 9
TV Actor
48 43 3

Betreff: HappyHome 600

Hast du den Speedtest mit einem LAN-Kabel und nicht per WLAN durchgeführt? Per WLAN wären diese Werte als gut zu beurteilen.  

Supporting Actor Film
16 11 1

Betreff: HappyHome 600

Danke ja habe das mit WLAN gemacht.

 

Also die Geschwindigkeit wäre gut..

 

Nun abe ich noch ein anderes Problem..

Mein WLAN fliegt ständig raus. alle 15min. ca.

Habe eine Diagnose durchgeführt. Da steht, das meine Box den Ländercode EU hat, mein Mac DE, Das fürhre zu Problemen. Weiss da jemand etwas darber?

Movie Star
1296 674 88

Betreff: HappyHome 600

Ich tippe auf ein anderes Problem.

 

Hat dein  2,4Ghz WLAN und das 5Ghz WLAN-Netz die gleiche SSID (also den gleichen Namen)?

 

Dann kann es sein, dass dein Mac immer wiedermal zwischen beiden Frequenzen wechselt und du einen Unterbruch hast.

 

Kannst du Testweise mal unterschiedliche Namen deiner WLANs probieren?

Supporting Actor Film
6 4 0

Betreff: HappyHome 600

Sind das wirklich gute Werte mit WLAN oder ist das WLAN des UPC-Modems so schlecht? Mit meinem ASUS Router erreiche ich Geschwindigkeiten bis zu 580 Mbit, der PC steht 15 Meter in einem anderen Raum. 

 

Du könntest das 2.4Ghz WLAN auch deaktivieren, wenn du es nicht verwendest weil du nur 5Ghz Geräte hast?

Supporting Actor Film
16 11 1

Betreff: HappyHome 600

Danke für den Ratschlag

Beide Netzwerke haben unterschiedliche Namen.

Habe mal das 2.4 deaktiviert.

Supporting Actor Film
16 11 1

Betreff: HappyHome 600

Danke das mit dem deaktivieren des 2,4Ghz scheint zu funktionieren. Bin noch nicht rausgeflogen :-) DANKE! Mein Sonos und meine Hue Lichter funktionieren auch noch.

TV Actor
48 43 3

Betreff: HappyHome 600


@böhnli  schrieb:

Sind das wirklich gute Werte mit WLAN oder ist das WLAN des UPC-Modems so schlecht? Mit meinem ASUS Router erreiche ich Geschwindigkeiten bis zu 580 Mbit, der PC steht 15 Meter in einem anderen Raum. 

 

Du könntest das 2.4Ghz WLAN auch deaktivieren, wenn du es nicht verwendest weil du nur 5Ghz Geräte hast?


Weil dies mit WLAN 802.11 ac einfach Wunschdenken ist, selbst mit Cisco oder Meraki Equiptment jenseits von 1000.- Fr/ Accesspoint. Du erreichst diesen Speed erst mit 3x3 oder 4x4 MU-MIMO und hierfür benötigst du ein entsprechendes Endgerät mit 3 oder 4 verbauten Antennen, wofür meist das Geld oder der Platz fehlt. Die meisten Geräte unterstützen maximal 2x2 MU-MIMO mit ac Wave2. Damit beträgt die physical layer link rate (PHY rate) 867 Mbit/s (80 MHz, 256 QAM). In der Praxis erreichst du damit meist die Hälfte an realer Übertragungsrate also ca. 433.5 Mbit/s, voralle, wenn noch andere Clients am gleichen Accesspoint sind. Du wirst ein 3x3 MIMO mit einer PHY von 1.27 Gb/s und damit ca. 613.5 Mb/s real oder meist noch weniger. 

Leading Role
169 86 4

Betreff: HappyHome 600

ich habe mit 100 CHF AP keine probleme, fast immer voll speed

Screenshot_20190518-194819_Speedtest.jpg

speedtest jetzt gemacht mit meinem samsung s8

https://www.speedtest.net/my-result/a/4951140524

TV Actor
48 43 3

Betreff: HappyHome 600

Das Galaxy S8 unterstützt ebenfalls nur 2x2 ac MU-MIMO mit seinem Murata (KM72) (KM7206044, https://techinsights.com/blog/samsung-galaxy-s8-teardown-sm-g950w) alias Broadcom BCM4361 Chipset (https://wikidevi.com/wiki/Murata, Angaben ohne Gewähr....).
Dann ist deine WLAN-Umgebung im Bereich von 5 GHz einfach sauberer und weniger Geräte nutzen den Access Point zur gleichen Zeit.
Summa Summarum: 400 - 500 Mbit/s Nettodatenrate sind bei WiFi 5 alias 802.11 ac mit 2x2 MU-MIMO bei 80 MHz Kanalbreite ein sehr guter Wert. Wer wirklich Stabilität, maximale Geschwindigkeit, Sicherheit und weniger Strahlung bevorzugt, der sollte immer noch auf eine saubere Netzwerk-Verkabelung mit mindestens CAT6 setzen. WLAN und Funktechnologien sind und bleiben eine Kompromisslösung, auch wenn man sie 5G und WiFi ax oder WiFi 6 nennt.