abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

GELÖST
TV Actor
29 22 0

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren

@Nachtrag zu obigem Thread

 

lt. meiner Gattin ist das Ganze noch interessanter - sie hat sich 3 Filme

(u.a. 22 Kugeln) von Teleclub ohne Restriktionen (Schloss-Icon, PIN-Eingabe)aufgenommen, angeschaut und hat diese nicht gelöscht, damit ich diese auch noch anschauen kann, darauf kommt das oben erwähnte ins Spiel.

Also - normal aufgenommen - normal angeschaut, nach 3 Tagen haben diese

Filme das Schloss-Symbol und verlangen einen PIN-Code und können nicht

mehr angeschaut werden. Woher ? Wieso ?

Baldige technische Hilfe ist gefordert.

 

mfG  milewalker

 

 

 

TV Actor
29 22 0

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren

Hallo

Sprachlos ? Wie der technische Dienst ?

Werde wohl das Ganze, soweit meine Kenntnisse und meine technischen Möglichkeiten es

gestatten, selbst untersuchen müssen. Ist aber ein trauriges Beispiel und wird ja wohl

kaum untersucht werden von UPC, da mit Teleclub nichts zu verdienen ist, ist ja nur eine

nicht attraktive Dienstleistung.

mfG

 

 

 

Hollywood Star
2842 2232 61

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren


@milewalker  schrieb:

Hallo

Sprachlos ? Wie der technische Dienst ?

Werde wohl das Ganze, soweit meine Kenntnisse und meine technischen Möglichkeiten es

gestatten, selbst untersuchen müssen. Ist aber ein trauriges Beispiel und wird ja wohl

kaum untersucht werden von UPC, da mit Teleclub nichts zu verdienen ist, ist ja nur eine

nicht attraktive Dienstleistung.

mfG

 

@milewalker 

 

du hast deine Anfrage am Freitag Abend gestellt - und erwartest, dass du am Sonntag eine Antwort oder sogar eine Lösung für dein Problem hast?

 

arbeitest du 24/7 ?   

 

schönen Rest noch


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Respekt bekommt man nicht geschenkt – man kann ihn auch nicht kaufen – man kann ihn NUR verdienen!
TV Actor
29 22 0

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren

@mesb

 

Danke für den den Kommentar, ich arbeite nicht 24/7, ich mache nur meine

Anfragen nach pers. Prioritäten, d.h. eben von Freitag bis Montag, weil ich

dann etwas Zeit habe, okay?

 

Und nächstens werde ich hier posten, warum das Problem ein solches ist,

ich weiss in der Zwischenzeit woher das kommt und ich habe sogar eine

Antwort zur Lösung, wie man das umgehen kann. Ich werde nur noch einige

Test's machen zur Bestätigung meiner Theorie.

 

 Bis dann - mfG      milewalker

 

Hollywood Star
2842 2232 61

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren


@milewalker  schrieb:

 

 

Und nächstens werde ich hier posten, warum das Problem ein solches ist,

ich weiss in der Zwischenzeit woher das kommt und ich habe sogar eine

Antwort zur Lösung, wie man das umgehen kann. Ich werde nur noch einige

Test's machen zur Bestätigung meiner Theorie.

 

hi @milewalker

 

Bei dir ist eine Lösung in Sicht? das wär ja super!

Da werden dir einige dankbar sein!

 

Meines Wissens hat zu diesem Thema noch niemand eine Lösung gefunden.

 

also gerne immer her damit 

 

grüsse - mes


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Respekt bekommt man nicht geschenkt – man kann ihn auch nicht kaufen – man kann ihn NUR verdienen!
TV Actor
29 22 0

Betreff: Jugendschutz komplett deaktiveren

Hallo

Hier mein Versuch das Problem der Teleclubfilme mit verlangtem PIN-Code zu beschreiben

und eine Lösung zu finden.

Was ich sicher weiss:

 

Problem

Alle Filme von Teleclub die einen PIN-Code zum Abspielen verlangen, haben bei der Aufnahme  unmittelbar vor oder hinten eine Erotiksendung (oder harte Action) im Program. Der aufzunehmende Film reicht mit der vorgegebenen Pufferzeit (hinten und vorne) in diese genannten Programme hinein und nimmt davon ein paar Minuten vor oder hinten auf. Da ich ja nicht die Erotiksendung programmiert habe, wird auch kein PIN verlangt. Beim Abspielen merkt die Software die paar aufgenommenden Erotik-Minuten und verlangt einen PIN. Die  Eingabe von "0000" wird akzeptiert und auf Wiedergabe geschaltet. Da aber die Pseudoaufnahme der Erotiksendung keinen PIN verlangt hat, wurde auch nichts aufgenommen, auch nicht der programmierte Film, also spielt das Gerät die Dauer des Films schwarz ab.

Ich kann das Ganze leider nicht besser (mit Fachausdrücken usw.) beschreiben, aber das

Prinzip ist sicher verständlich.

 

Lösung

Vor Aufnahme eines Teleclubfilms Kontrolle der Programmzeitschrift (oder Guide) ob unmittelbar vorn oder hinten des betr. Films eine Erotiksendung im Programm steht, wenn ja, nicht aufnehmen, sondern die Aufnahme auf einen andern Zeitpunkt verschieben.

 

Teleclub sendet ja die meisten Filme 2-3mal im Monat. So konnte ich 2 meiner verpatzten Fime doch noch anschauen, der 3. war nicht mehr im Programm. Ich habe meine Ausführungen X mal getestet und bin immer auf meine Lösung (im Moment wohl die Einzige) zurück gekommen.

 

Wie UPC dieses Problem lösen wird (wenn überhaupt) ist mir schleierhaft (Manipulation in

der Pufferzeit oder PIN-Code) oder, oder . . . . . .zuerst muss ja ein Experte dieses hier lesen

und dann reagieren.

 

Weitere Fragen bitte hier posten, ich werde versuchen, diese zu beantworten.

 

Bis dann    "Hasta la Vista, Baby"

 

mfG   milewalker