abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

GELÖST
Highlighted
Supporting Actor Film
6 3 0

Neue Box bei bestehendem Abo?

Hallo
ich habe im August auf Anraten eines UPC-Beraters auf Happy Home umgestellt. Kriege ich die neue UPC-Box jetzt automatisch oder was muss ich dafür tun?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Supporting Actor TV
2 5 1

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

(Edit: Habs vorhin leer abgeschickt...)

 

Ich kann nur meine Erfahrung wiedergeben:

 

Ich habe ebenfalls Anfang August auf Happy Home 500 umgestellt, inklusive Aktivierungsgebühr etc. Soeben habe ich bei UPC angerufen und gefragt, wie das ist mit aktuellen Happy Home Benutzern.

Die Antwort war leider ernüchternd: Ja, man kann wechseln, aber es wird wie ein Abowechsel behandelt, als muss man auch die 99.- Fr. Aktivierungsgebühr erneut zahlen.

 

Ich finde, 200.- Fr. an Gebühren innert so kurzer Zeit unverschämt. Hätte ich gewusst dass die neue Box dieses Jahr noch kommt, hätte ich noch zugewartet mit wechseln.

Und bezüglich Verhalten von UPC: Ich verstehe wenn sie nicht allen Kunden gleich zur Bekanntgabe ein neues Kästchen schenken. Aber knapp 2 Monate nach Wechsel erneut die vollen Gebühren verlangen finde ich nicht OK.

Leider hat UPC in meinem Ort keine richtige Konkurrenz, aber nächsten Sommer ist der Glasfaserausbau abgeschlossen, und ein Wechsel ist nach dieser Aktion so gut wie fix.

6 ANTWORTEN
Supporting Actor TV
2 5 1

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

(Edit: Habs vorhin leer abgeschickt...)

 

Ich kann nur meine Erfahrung wiedergeben:

 

Ich habe ebenfalls Anfang August auf Happy Home 500 umgestellt, inklusive Aktivierungsgebühr etc. Soeben habe ich bei UPC angerufen und gefragt, wie das ist mit aktuellen Happy Home Benutzern.

Die Antwort war leider ernüchternd: Ja, man kann wechseln, aber es wird wie ein Abowechsel behandelt, als muss man auch die 99.- Fr. Aktivierungsgebühr erneut zahlen.

 

Ich finde, 200.- Fr. an Gebühren innert so kurzer Zeit unverschämt. Hätte ich gewusst dass die neue Box dieses Jahr noch kommt, hätte ich noch zugewartet mit wechseln.

Und bezüglich Verhalten von UPC: Ich verstehe wenn sie nicht allen Kunden gleich zur Bekanntgabe ein neues Kästchen schenken. Aber knapp 2 Monate nach Wechsel erneut die vollen Gebühren verlangen finde ich nicht OK.

Leider hat UPC in meinem Ort keine richtige Konkurrenz, aber nächsten Sommer ist der Glasfaserausbau abgeschlossen, und ein Wechsel ist nach dieser Aktion so gut wie fix.

Supporting Actor Film
8 4 0

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

Also, ich war schon am Überlegen, ob ich wechseln sollte - d.h. weg von UPC - aber die neue "Situation" hat mich jetzt überzeugt.

 

Mein Fall:

in den letzten 12 Monaten habe ich VIER "neue" (ha!) Horizon-Boxes bekommen, da die alten Boxes immer wieder versagen, sei es mit Replay, mit WLAN, mit verstörtem Bild/Ton usw.

Einmal hat UPC bemerkt, dass ich eine ganz alte Version des Horizon-Boxes hatte, und Sie würden mir deshalb die "neue" Version schicken. Was haben Sie geschickt? Ja, nochmals eine "alte" Version. Seitdem ist auch dieses 4. "neue" Box fast unbrauchbar.

Die UPC-Leute bei Twitter haben wirklich geholfen, aber Sie können auch nur so viel machen.

 

Dass UPC jetzt noch eine Aktivierungsgebühr verlangt wenn ich UPC-TV bestelle ist die letzte Frechheit. Ich bin langjähriger Kunde, und in diesem Zeit hat Horizon fast nie reibungslos funktioniert. Eine seriöse Firma würde sofort mein Horizon gegen die neue, "verbesserte" Version des Fernsehangebots auswechseln. Und das auch noch umsonst.

 

Naja. 

Supporting Actor TV
2 5 1

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

Nachtrag:

Soeben erneut ein Telefongespräch geführt. Die Person am anderen Ende hat nach etwas hin und her doch noch einen Weg gefunden, mir die neue Box zukommen zu lassen. Es war wohl eine Kombination von "jahrelang Kunde sein" und "erst kürzlich die Aktivierungsgebühr bezahlt", welche schlussendlich zu einem zufriedenstellenden Resultat geführt hat.

 

So weit so gut, danke an die kompetente Person im zweiten Gespräch. Allerdings bleibt ein fahler Nachgeschmack, da man offensichtlich nur als enttäuschter Kunde etwas bewegen kann.

Supporting Actor Film
6 3 0

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

Danke beerenleser für die Zusatzinfo. Da werde ich morgen auch mal ganz freundlich anrufen

TV Actor
73 42 2

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

Es scheint ziemlich egal wie lange man bei der UPC ex Cablecom Kunde ist. Egal wie lange man sich mit dem leidigen Horizon Thema rumgeärgert hat.

Neue Box heisst Aufschaltgebühr.

Auf der einen Seite heisst es das ein Vertragsanpassung notwendig ist, auf der Anderen das NUR NEUKUNDEN um die 99 Franken herum kommen.

 

Für mich ist ein Neukunde und ein Neuvertrag das Gleiche.

Supporting Actor Film
8 4 0

Betreff: Neue Box bei bestehendem Abo?

Also, am Donnerstag habe ich ein E-Mail von UPC bekommen:
“Gehören Sie zu den Ersten, die unsere brandneue UPC TV Box entdecken und geniessen Sie ein völlig neues TV Erlebnis mit dem neuen HAPPY HOME®. Jetzt wechseln und Aktivierungsgebühr im Wert von CHF 99.- sparen.“
Aha, habe ich gedacht. UPC hat endlich eingesehen, dass Sie ihren langjährigen Kunden etwas anbieten sollten, aber nein - ich habe einfach dieses E-Mail bekommen als ob ich noch nicht Kunde wäre. UPC möchte anscheinend mein Geld, aber nur wenn ich Neukunde bin. Warum bekomme ich dieses E-Mail, wenn es nicht für mich gilt?!