abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

TV Actor
20 4 0

ORF1 HD schlechte Bildqualität

hallo zusammen

 

beim schauen von filmen oder serien fällt mir auf, dass das bild vermehrt nicht hd-würdig ist. es sieht einfach sehr verwaschen aus. bei anderen kanälen ist das nicht so. nur bei orf1 und egal ob live oder replay.

ich wohne in dielsdorf. hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

3 ANTWORTEN 3
TV Actor
65 22 2

Betreff: ORF1 HD schlechte Bildqualität

Das ist ein generelles Problem. ORF ist über Satellit nur noch verschlüsselt empfangbar. Für den Empfang bräuchte UPC eine entsprechende Karte, die aber nur noch an in Österreich wohnhafte Personen abgegeben werden. Damit sie den Sender trotzdem ins Kabel bringen können, empfangen sie ihn an der Grenze zu Österreich über DVB-T worüber er (noch) unverschlüsselt empfangen werden kann. Im Vergleich zu Satellit (woher die anderen HD-Sender kommen) kackt die Bildqualität über DVB-T merklich ab. Daher ist ORF HD alles andere als wirkliches HD.
TV Star
446 181 0

Betreff: ORF1 HD schlechte Bildqualität

Auch die Tonqualität ist mehr als mangelhaft, zudem kommt die akustische Bildbeschreibung, die man zuerst einmal "wegprogrammieren" muss. Anscheinend will man das Senden in die Schweiz künftig ganz verbieten, wenn das analoge verschwindet.

TV Actor
20 5 0

Betreff: ORF1 HD schlechte Bildqualität

Ich habe das seit dem Wechsel auf „Happy Home“ auf fast allen Sendern (mit Horizon war alles gut): alles völlig verwaschen, Gesichter sehen aus wie Puppen. Mal schauen ob der Support was machen kann, so macht Fernsehen keinen Spass...