abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

UPC TV Box

TV Star
374 433 5

Betreff: Upc tv box guide favoriten


@mesb@  schrieb:

@Yotanke@  schrieb:

Finde ich auch. Es ist eigentlich unvorstellbar, dass dies im heutigen Zeitalter nicht möglich sein sollte. Hatte auch gehofft, dass hier UPC endlich etwas aufholt zur Konkurrenz. Bin nur wegen Eishockey zu UPC gewechselt. Habe unterdessen schon ein paar Mal meinem Swisscomgerät nachgetrauert. Viel intuitiver, fast keine Bugs etc. etc. Es ist einfach peinlich, sollte UPC nicht in der Lage sein, die Favoritenliste im Web selbständig anpassen zu können und dann auch in dieser Reihenfolge im Guide darzustellen. Ist ja ein Witz wenn ich bei den Favoriten weiss, dass der Sender X auf Position 10 ist, aber im Guide muss ich dann doch immer wieder schauen wo er abgebildet ist...


ich finde es auch bedauerlich, dass noch nicht ganz alles so ist - wie ich das gerne hätte.............

es ist aber auch sehr vieles - sehr viel besser....... 

 

du könntest ev. mal versuchen, die Fernbedienung in die Hand zu nehmen und deinen gesuchten Sender vial Voice anzusprechen.............. dies wirkt - 1. Wunder und zweitens würde das ev. ganz neue Horizonte eröffnen

 

versuchs doch einfach mal


Und was soll ihm das bringen wenn er den Sender in seine Fernbedienung reinschreit? Er will einfach einen übersichtlichen EPG, was bei den anderen Anbietern seit jeher zum Standard gehört. Die Swisscom weiss, warum sie eine echte Sendersortierung haben und nicht eine amateurhafte Favoriten-Lösung.

TV Star
459 192 0

Betreff: Upc tv box guide favoriten

UPC arbeitet unter Hochdruck daran! Es fehlen jedoch noch die kompetenten Programmierer.

TV Star
471 400 14

Betreff: Upc tv box guide favoriten

Habe heute die neue TV Box in Betrieb genommen. Wirklich ein Riesenschritt von der Horizon Box her gesehen.

 

@Daniele_UPC

 

Am negativsten fällt auch mir auf, dass die Favoriten im TV Guide nicht sortiert werden (ich weiss dies haben hier schon gefühlt 100 User bemerkt, aber steter Tropfen höhlt den Stein) Und da nutzt auch die tolle Sprachsteuerung herzlich wenig und auch die Menubar im unteren Bildschirmrand nutzt mir nichts, wenn ich z.B. um 12.00 Uhr mittags schauen will, was um 20:15 Uhr auf welchem Sender läuft, dann MUSS der TV Guide einfach nach Favoriten geordnet sein, ansonsten wirds mühsam.

 

Hoffe dieses Update kommt bald!

 

Ebenfalls ist mir aufgefallen, was aber weit weniger schlimm ist, dass bei den My Sports Sendern im TV Guide nur noch "Eishockey National League" steht, bei Horizon stand jeweils welche Partie auf welchem Sender übertragen wird in der TV Guide Übersicht, dies detaillierte Angabe sieht man jetzt nur noch wenn man explizit auf den entsprechenden Sender geht (z.B. My Sports One, My Sports 2 etc.)

 

Ansonsten wie erwähnt, absolut gelungene Box, zumindest das wenige was ich bisher sehen konnte.

 

TV Star
374 433 5

Betreff: Upc tv box guide favoriten

@Hockeyfan

Diese Frage konnte mir bis jetzt niemand beantworten... Heisst das, dass wenn ich im Programmbalken unten durch die Sender stöbere (ohne umzuschalten), dass dann dort auch nicht die Reihenfolge der Favoriten angezeigt ist??? Das wäre dann definitiv zuviel des Guten. Was bleibt dann noch um sich einen Überblick über die Programme zu verschaffen? Durchzappen (mit Umschalten) wie zu Grossmutters Zeiten?

Es gibt Kleinigkeiten, über die ich absolut hinweg sehen könnte. Aber das mit den Favoriten ist ein Riesenbock. Das ist eine essentielle Grundfunktion, liebe UPC! Sowas Unfertiges dürfte auf keinen Fall auf den Markt kommen. Genau DESWEGEN hasse ich Favoritenlösungen anstelle von einer sauberen Sendersortierung.

TV Star
471 400 14

Betreff: Upc tv box guide favoriten

@Köbi

 

Oh, da habe ich mich evtl. etwas missverständlich ausgedrückt sorry: Wenn du den Programmbalken unten durchstöberst so ist dieser schon nach Favoriten geordnet. Aber dies ist für mich keine übersichtliche Darstellung: Wenn ich nun sagen wir um 12:00 Uhr in meiner Mittagspause schauen will, was um 20:15 Uhr auf meinen Favoritensendern läuft, so ist der Programmbalken unten keine anständige Lösung. da muss der "grosse" TV Guide her wo ich mehrere Sender aufs mal in der Übersicht habe. Und nicht bloss immer die nächsten zwei.

 

Ich habe dich ja mal gefragt, @Köbi, was der Unterschied zwischen den beiden Senderreihenfolge-Lösungen ist: Jetzt verstehe ich auch den Unterschied zwischen einer Favoritenlösung (=Schrottlösung) und einer echten Sendersortierung (=einzig richtige und korrekte Lösung). Schade dass dies nicht behoben wurde. Weshalb wurde eigentlich wieder auf diese doofe Favoritenlösung gesetzt @Daniele_UPC, anstatt eine richtige Sendersortierung anzubieten? Gibt es da irgendwelche technische Gründe?

 

Ansonsten, wie gesagt die Box ist top, zumindest was ich bisher sehen konnte (man muss ja auch das positive immer wieder erwähnen, nicht nur das negative)

TV Star
374 433 5

Betreff: Upc tv box guide favoriten

Alles klar, danke für die Erklärung.

 

Ja, anscheinend konnte ich das letzte mal nicht verständlich rüberbringen, warum es eben doch einen entscheidenden Unterschied zwischen Favoriten und Sendersortierung gibt. Trotzdem schade, dass das den Kunden auf diese Weise vor Augen geführt wird.

 

Den Grund für die Pseudo-Lösung mit den Favoriten habe ich auch schon genannt. Wie wir alle wissen ist Liberty Global ein internationler Grosskonzern. In vielen Märkten, die von Liberty Global bedient werden, wurde seit jeher die Lösung mittels Favoriten bevorzugt oder man kannte da gar nichts anderes. Daher sah UPC bzw. deren Mutterhaus nie eine Notwendigkeit daran etwas zu ändern, da man in so einem Konzern keine Rücksicht nimmt auf die Bedürfnisse eines so kleinen Marktes. Die Beerdigung von HBB-TV kann wahrscheinlich ebenfalls mit dieser Geschäftspolitik begründet werden. HBB-TV ist vor allem in Mitteleuropa (insbesondere im deutsch- und französisch sprechenden Raum) bekannt und auch dort entstanden. Ausserhalb Europas und auch in weiten Teilen Europas kennt man HBB-TV nicht. Damit wäre die Frage beantwortet, weshalb das die Swisscom kann (bzw. will) und UPC nicht. Die Swisscom entwickelt im Gegensatz zur UPC primär für den Schweizer Markt und berücksichtigt daher logischerweise auch die Bedürfnisse ihrer Kunden in der Schweiz.

 

Auch wenn mein Analog-Fernseher vor 30 Jahren bereits eine Sendersortierung hatte und die Swisscom das auch schon seit weit über einem Jahrzehnt anbietet (inkl. bequeme Onlinesortierung mit Profilen), ist es daher höchst unwahrscheinlich, dass die UPC da jemals einlenken wird.

 

Ansonsten kann ich mir durchaus vorstellen, dass die UPC TV Box (zumindest im Vergleich zur Horizon) brauchbar ist. Nur ist ein übersichtlicher EPG für mich leider ein absolutes Muss (im Jahr 2018!), deshalb ist die Kiste momentan unbrauchbar für mich.

Hollywood Star
3033 2348 67

Betreff: Upc tv box guide favoriten


@Hockeyfan@  schrieb:

@Köbi

 

Wenn ich nun sagen wir um 12:00 Uhr in meiner Mittagspause schauen will, was um 20:15 Uhr auf meinen Favoritensendern läuft, so ist der Programmbalken unten keine anständige Lösung. da muss der "grosse" TV Guide her wo ich mehrere Sender aufs mal in der Übersicht habe. Und nicht bloss immer die nächsten zwei.

@Hockeyfan

 

Wenn du in der Mittagspause den TV-Guide vom Abend studieren willst empfehle ich dir dringend, dies auf der UPC TV-App zu tun! 

 

Auf dieser hast du 1.:

 

eine echte Sendersortierung (auch im TV Guide)

 

und kannst 2.:

 

erst noch Aufnahmen planen für den Abend oder das Wochenende  

 

und falls deine Pause noch nicht um ist: einen Film oder oder einen Hockeymatch im Replay gucken....

 

also wenn du damit  nicht zufrieden bist - weiss ich auch nicht mehr weiter

 

schöns WE und lg  -  mes

 

 


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Respekt bekommt man nicht geschenkt – man kann ihn auch nicht kaufen – man kann ihn NUR verdienen!
Tags (1)
TV Star
374 433 5

Betreff: Upc tv box guide favoriten

@mesb

Bei allem Respekt, aber langsam musst du aufpassen, dass du nicht komplett deine Glaubwürdigkeit verlierst. Mir ist bewusst, dass es das UPC-Logo im Profilbild und eine grosszügige Vergünstigung nicht umsonst gibt. Aber du machst auch der UPC keinen Gefallen, wenn du dermassen durchschaubar agierst, wie du es hier machst. Eine solche Antwort hätte sich nicht mal die UPC getraut.

 

Du willst uns hier allen ernstes verkaufen, dass man doch einfach die App starten soll, wenn man Programminformationen abrufen möchte?! Hallo?! Wir reden hier von einer (angeblich) topmodernen Settopbox, und wenn ich auf den Kalender schaue bewegen wir uns mit grossen Schritten auf das Jahr 2019 zu! Aus deiner Sicht muss also eine TV(!)-Box nicht zwingend eine solche Grundanforderung erfüllen? Das kann nicht dein ernst sein. Bei jeder TV(!)-Box ist ein übersichtlicher Guide ein absolutes Muss und eine essentielle Grundfunktion, und zwar nicht erst seit heute. Das ist Standard seit über 10 Jahren.

 

Ich rate dir dringend, ein bisschen von Daniele zu lernen. Daniele ist immer sehr bemüht um eine objektive Antwort, zeigt Verständnis für die Kundenanliegen und versucht auch nicht etwas schönzureden. Es ist sehr kontraproduktiv und niemandem gedient, wenn man so durchschaubar alles reflexartig kleinredet oder - wie hier - sogar ins Lächerliche zieht mit einem so haarsträubenden "Lösungsvorschlag".

 

Ach ja, und am Schluss immer der überhebliche Satz "also wenn du damit  nicht zufrieden bist - weiss ich auch nicht mehr weiter..." ist da auch nicht besonders förderlich. Die Anforderungen der Kunden hier sind unterschiedlich, da bist nicht du der Massstab. Wobei wir beim EPG ja keineswegs von gehobenenen Ansprüchen reden.

 

Beste Grüsse

Köbi

Tags (1)
Hollywood Star
3033 2348 67

Betreff: Upc tv box guide favoriten


@Köbi@  schrieb:

@mesb

Bei allem Respekt, aber langsam musst du aufpassen, dass du nicht komplett deine Glaubwürdigkeit verlierst. Mir ist bewusst, dass es das UPC-Logo im Profilbild und eine grosszügige Vergünstigung nicht umsonst gibt. Aber du machst auch der UPC keinen Gefallen, wenn du dermassen durchschaubar agierst, wie du es hier machst. Eine solche Antwort hätte sich nicht mal die UPC getraut.

 

Du willst uns hier allen ernstes verkaufen, dass man doch einfach die App starten soll, wenn man Programminformationen abrufen möchte?! Hallo?! Wir reden hier von einer (angeblich) topmodernen Settopbox, und wenn ich auf den Kalender schaue bewegen wir uns mit grossen Schritten auf das Jahr 2019 zu! Aus deiner Sicht muss also eine TV(!)-Box nicht zwingend eine solche Grundanforderung erfüllen? Das kann nicht dein ernst sein. Bei jeder TV(!)-Box ist ein übersichtlicher Guide ein absolutes Muss und eine essentielle Grundfunktion, und zwar nicht erst seit heute. Das ist Standard seit über 10 Jahren.

 

Ich rate dir dringend, ein bisschen von Daniele zu lernen. Daniele ist immer sehr bemüht um eine objektive Antwort, zeigt Verständnis für die Kundenanliegen und versucht auch nicht etwas schönzureden. Es ist sehr kontraproduktiv und niemandem gedient, wenn man so durchschaubar alles reflexartig kleinredet oder - wie hier - sogar ins Lächerliche zieht mit einem so haarsträubenden "Lösungsvorschlag".

 

Ach ja, und am Schluss immer der überhebliche Satz "also wenn du damit  nicht zufrieden bist - weiss ich auch nicht mehr weiter..." ist da auch nicht besonders förderlich. Die Anforderungen der Kunden hier sind unterschiedlich, da bist nicht du der Massstab. Wobei wir beim EPG ja keineswegs von gehobenenen Ansprüchen reden.

 

Beste Grüsse

Köbi


@Köbi

 

ich bedanke mich für deine ungeteilte Aufmerksamkeit.

 

Leider scheinst du übersehen zu haben, dass ich mich gar nicht mir dir über die Box unterhalten habe sondern -

 

ich habe @Hockeyfan einen Lösungsweg aufgezeigt, wie er in seiner Mittagspause ganz entspannt den TV-Guide studieren kann.

 

PUNKT


Das Leben ist zu kurz um Offline zu sein


Respekt bekommt man nicht geschenkt – man kann ihn auch nicht kaufen – man kann ihn NUR verdienen!
Tags (1)
TV Star
374 433 5

Betreff: Upc tv box guide favoriten

Schwache Ausrede, mit der du keinen Punkt meiner Aussage über deine Rolle und deine Aussagen hier widerlegen konntest. Ausserdem ist das hier Diskutierte schliesslich eine allgemeine Problematik, wo alle in diesem öffentlichen Forum mitreden können. Oder soll ich die Diskussion auch für mich beanspruchen, weil die von dir zitierte  Antwort von hockeyfan ja auch an mich gerichtet war? Natürlich nicht, wir sind doch hier nicht im Kindergarten.

Tags (1)